Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 960 mal aufgerufen
 Die NAK und das soziale Engagement
Admin Offline




Beiträge: 4.735

10.03.2011 09:58
NAK karitativ: Zweckentfremdung von Spendengeldern? Zitat · antworten

Kirchenmusiker

Verfasst am: 26 Nov 2009 12:48 Titel: NAK karitativ: Zweckentfremdung von Spendengeldern?

--------------------------------------------------------------------------------

Liebe Fories,

erinnert ihr euch noch an das Oder-Hochwasser vor einigen Jahren?

Da rief die NAK auf, doch an NAK karitativ zu Spenden, um den Hochwasseropfern zu helfen.

Einige Zeit später wurde vom Altar ein Schreiben vorgelesen, das meiner Erinnerung nach sinngemäß ungefähr so lautete: Es sind so viele Spenden eingegangen, dass nach der Opferhilfe noch viel, viel Geld übrig geblieben ist. Dieses überzählige Geld würde jetzt für andere Hilfs-Projekte verwendet.

Abgesehen einmal davon, dass meiner Ansicht nach außerhalb von NAK-Betroffenen noch Hilfsbedarf vorhanden war, ist das m.E. eine Zweckentfremdung der für die Hochwasserkatastrophe gespendeten Gelder.

Leider habe ich bisher keine Kopie dieses vorgelesenen, unverschämten Schreibens auftreiben können.

Frage: hat jemand noch ein Exemplar oder kann sich noch an den Wortlaut dieser seltsamen Verlautbarung erinnern?

Ohne Wasserorgel:

Kirchenmusiker

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

10.03.2011 09:59
#2 RE: NAK karitativ: Zweckentfremdung von Spendengeldern? Zitat · antworten

der Gärtner

Verfasst am: 28 Nov 2009 0:14 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

13.12.2002

Dresden. In einem besonderen Festakt wird Bezirksapostel Wilfried Klingler Spenden in Höhe von rund 400.000 Euro an gemeinnützige Organisationen in Dresden übergeben. Dieses Geld stellt die Neuapostolische Kirche im Rahmen der "Hochwasserhilfe" zur Verfügung; insgesamt hatte diese Sammlung, die der Förderverein "NAK-karitativ" in allen neuapostolischen Kirchen Deutschlands durchführte, den Stand von über 3 Millionen Euro erreicht (wir berichteten: www.nak.de/news/hochwasser/karitativ2.html).

Wilfried Klingler ist der zuständige Bezirksapostel für die Gebietskirche Sachsen/Thüringen. Er wird die Spendensumme am Freitag, 20. Dezember 2002 um 17:30 Uhr in der neuapostolischen Zentralkirche Dresden, Böhmische Straße, an Vertreter der eingeladenen Organisationen überreichen. Ein interessantes Kulturprogramm wird die Übergabe umrahmen. Wir werden an dieser Stelle darüber berichten.

Weitere Informationen aus der Gebietskirche Sachsen/Thüringen erfahren Sie unter
www.nak.de/sath/ereignisse/kurznachrichten.html

Mehr hab ich nicht gefunden.

Der Gärtner

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

10.03.2011 09:59
#3 RE: NAK karitativ: Zweckentfremdung von Spendengeldern? Zitat · antworten

Kirchenmusiker

Verfasst am: 30 Nov 2009 10:16 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo Gärtner,

vielen Dank!

Die haben vorsichtshalber nur darauf hingewiesen, jetzt keine Sachspenden (nur noch Geldspenden ) mehr zu tätigen.

Später dann auch noch, die Einzahlungen unter dem Stichwort "Hochwasser" bis zum... zu beenden.

Die damalige Aussage, so wie ich sie in Erinnerung habe, dass die "überzähligen" Spenden für andere Projekte verwendet werden, ist leider nicht dabei.

Klingelbeutelfrei:

Kirchenmusiker

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Solange es sich Presse wirksam "verkaufen" läßt ....
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Weltmensch
0 15.12.2014 19:48
von Weltmensch • Zugriffe: 247
Schreitet in der Firma NAK die Privatisierung voran?
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Weltmensch
15 26.08.2014 10:32
von lorenzolo • Zugriffe: 1615
Soviel zu ... Ein Liebesbund ums Erdenrund
Erstellt im Forum Die Mission der Neuapostolischen Kirche! von Weltmensch
2 28.11.2012 14:36
von Weltmensch • Zugriffe: 715
1.Live Interview StaP Leber in nacword; der NAKI Umgang mit kritischen Stimmen
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von
21 02.03.2013 15:35
von Thomas • Zugriffe: 1720
Offener Brief an das Oberhaupt der NAKI
Erstellt im Forum Hinterbänkler schreiben an ihren Apostel, Bezirksapostel oder an den S... von Admin
20 20.03.2011 10:02
von Isa • Zugriffe: 2632
AlexanderZH - Ich stelle mich kurz vor.
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Isa
1 15.01.2014 10:34
von Silas • Zugriffe: 816
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor