Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 717 mal aufgerufen
 Die NAK in Presse, Rundfunk, Fernsehen und Internet
Admin Offline




Beiträge: 4.735

06.09.2011 13:43
Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten


meldet:

Zitat
Porno-Rechnung ging an die Kirche
05.09.11

Frankenberg. Er betrog Internetanbieter und fälschte dazu persönliche Daten: Wegen dieser Vergehen verurteilte das Amtsgericht Frankenberg am Montag einen 36-Jährigen aus dem Altkreis Frankenberg zu einer Geldstrafe von 800 Euro.
Der arbeitslose Bürokaufmann hatte im Juli 2010 in 18 Fällen im Internet kostenpflichtige Erotikfilme angesehen und Videospiele heruntergeladen, ohne dafür zahlen zu wollen. Als Bankverbindung nannte er das Spendenkonto des Missionswerkes der Neuapostolischen Kirche Süddeutschlands.




http://www.hna.de/nachrichten/kreis-wald...he-1392991.html

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Eisblume Offline




Beiträge: 3.396

06.09.2011 14:44
#2 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Wundern tut mich das aber nicht wirklich...
Es wird gerade in der Richtung ja gerne alles negiert, aber,
wenns an die Kohle geht, dann "verraten" sie auch einen kleinen verferkelten Mann, der sich wohl auch dachte, Versuch macht klug...

__________________________________________________
Jeder Tag ist ein kleines Leben,
jedes Erwachen eine kleine Geburt,
jeder frische Morgen eine kleine Jugend,
und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
~ Arthur Schoppenhauer

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

06.09.2011 17:20
#3 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Man sollte schon die gesamte "Geschichte" beachten, bevor man sich daran erfreut, dass die NAK "reingelegt" wurde.
Der Typ hat eine Straftat begangen, dessen Folgen an der NAK spurlos vorüber gehen werden. Außer hier im Forum wird die NAK zu der Sache in der Öffentlichkeit keine Beachtung finden.
Im Gegensatz zu seinem ehem. Mitschüler, der um seinen unbescholtenen Ruf bangen muss!

Die 50 €, die er monatlich von seiner Hartz IV-Leistung abstottern muss, werden ihm zwar wehtun, trotzdem sollten man ihn (gerade jetzt im Herbst) dazu verdonnern, Laub zu fegen. Am besten 12 Stunden pro Tag, dann kommt er auf andere Gedanken.

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

Eisblume Offline




Beiträge: 3.396

06.09.2011 17:37
#4 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Internet-Kriminalität ist nicht zu unterschätzen, sie kann wie bei dem völlig unschuldigen jungen Mann, dessen Identität benutzt und mißbraucht wurde, unabsehbare negative, evtl. bleibende Folgeschäden haben.

Und den Verferkelten, den könnten sie ja zu mindestens einem Jahr Toilettenputzdienst in einer NAK-Kirche "verpflichten", natürlich mehrmals wöchentlich!

__________________________________________________
Jeder Tag ist ein kleines Leben,
jedes Erwachen eine kleine Geburt,
jeder frische Morgen eine kleine Jugend,
und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
~ Arthur Schoppenhauer

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

06.09.2011 17:48
#5 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Das mit der Toilette ist viel zu harmlos und wenig anstrengend. Wer im Herbst Laub fegt, wenn's ordentlich windet, der weiß schon nach 1 Stunde, was er getan hat.

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

Eisblume Offline




Beiträge: 3.396

06.09.2011 17:59
#6 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Schade, daß es in Süddeutschland war, sonst wäre die Idee gar nicht so übel, ihn dann doch auf St. Pauli die öffentlichen Toiletten von abends bis morgens ununterbrochen von den diversen Hinterlassenschaften anderer befreien zu lassen, von denen er so kostenlos "träumte" und profitieren wollte...
ja eine Nacht nur, dann macht er anschließend gerne drei Jahre Laubdienst, freiwillig!

__________________________________________________
Jeder Tag ist ein kleines Leben,
jedes Erwachen eine kleine Geburt,
jeder frische Morgen eine kleine Jugend,
und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
~ Arthur Schoppenhauer

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

07.09.2011 18:52
#7 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Eisblume kennt sich im Stadtteil Sankt Pauli aber gut aus.Meinst du da wohnen nur Schweine?Schlimmer sehe doch die meisten Bahnhofkloss aus.Laubfegen ist anstrengender,besonders nasses.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

Eisblume Offline




Beiträge: 3.396

07.09.2011 20:09
#8 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Hallo Gärtner, weil Du fragst...
die "Schweine" sind wohl eher die Touristen, die da Tag für Tag und noch mehr nachts einfallen, nicht (oder die wenigsten) Einheimischen.
Ich sach einfach mal so leicht frech, daß ich mir gleich mehrere male ein eindrucksvolles Bild davon habe machen können. Ich habe damals öfter meinen da noch Ehemann zu Sportveranstaltungen, die uns nach Hamburg führten begleitet, einschließlich Übernachtungen.
Nur mir zuliebe hat er mir das Nachtleben von St. Pauli gezeigt, weil ich neugierig war und wissen wollte, ob es da wirklich so zugeht, wie ich es immer gehört hatte, aber nicht so recht glauben wollte.
Es war noch schlimmer... ob es da heute sittlicher oder auch sauberer zugeht, wage ich ganz dezent zu bezweifeln.

Selbst bei nassem Laub kann ich mitreden und weiß, wie anstrengend das ist, erstens das nasse Laub überhaupt zusammenzukratzen und wie s..schwer es zu transportieren ist.
Eisblume.

__________________________________________________
Jeder Tag ist ein kleines Leben,
jedes Erwachen eine kleine Geburt,
jeder frische Morgen eine kleine Jugend,
und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
~ Arthur Schoppenhauer

Eisblume Offline




Beiträge: 3.396

08.09.2011 04:43
#9 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

...und das auch noch, heute wird nicht mehr geharkt, heute benutzen die "Öffentlichen" in den überwiegenden Fällen den Laubpuster. Sind starke leider Benzinbetriebene Dinger, die die Stadt verwendet, sie riechen nicht gut und sind so laut, daß die Benutzer Ohrschutz tragen müssen. Gerade in diesen Tagen fangen sie wieder damit an, die Laubbläser einzusetzten, die pusten sogar locker auch das nasse Laub weg.
Also auch das ist leichter als noch vermutet wird und als "Strafe" vermutlich doch nicht besonders geeignet.

Es kann sinnvoll sein, den ... Mann in sozialen Einrichtungen einzusetzten, in denen er sich in "Nächstenliebe" hervotun kann. Guten Dienst am Menschen zu üben, ist nie schlecht.
Eisblume.

__________________________________________________
Jeder Tag ist ein kleines Leben,
jedes Erwachen eine kleine Geburt,
jeder frische Morgen eine kleine Jugend,
und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
~ Arthur Schoppenhauer

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

09.09.2011 10:59
#10 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Zitat
Laubpuster

Ich könnt' Schei§§e schreien, wenn ich die sehe (und höre)! Gestern ist mir so einer über den Weg gelaufen, kurz nach einem kleinen Regen, alles war nass, und der Oberdxxx hat mit viel Radau und Gestank ein paar Laubblättchen von da nach dort gepustet! Was ist das bloß!?
(Zurück zum Thema müssen wir ja nicht, denn dazu gibt es wohl nimmer viel zu sagen...)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

09.09.2011 11:02
#11 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Lorenz,
ich hab nichts dazu gesagt, weil nur wer's kennt, weiß wovon er redet! Wir haben auch solch ein Ding in der Garage stehen!

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

Lily Offline




Beiträge: 1.387

09.09.2011 11:14
#12 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Wieso muss ich grad an Werbung denken?
http://www.youtube.com/watch?v=sakylh4GgJU

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

09.09.2011 15:18
#13 RE: Porno-Rechnung ging an die Neuapostolische Kirche Zitat · antworten

Eine richtig gute Anwendung eines Laubpusters finde ich diese Nummer von Gerhard Polt (mit den Biermösl Blosn):

Ventilazione!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die "Marke" Neuapostolische Kirche
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von erkenntnis
11 06.03.2016 11:05
von Admin • Zugriffe: 1366
"Die Neuapostolische Kirche unter der nationalsozialistischen Herrschaft"
Erstellt im Forum Aktuelles über die NAK im Buchhandel von Olaf Wieland
46 26.12.2015 10:08
von lorenzolo • Zugriffe: 3715
Erste neuapostolische Kirche sowie Kindergarten im Kosovo!
Erstellt im Forum Die Mission der Neuapostolischen Kirche! von Admin
5 28.08.2013 20:04
von Schnoogele • Zugriffe: 729
Erste Neuapostolische Kirche in Nepal!
Erstellt im Forum Die Mission der Neuapostolischen Kirche! von Admin
4 21.03.2011 19:54
von Admin • Zugriffe: 551
Wege in die Neuapostolische Kirche!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
22 16.03.2011 16:09
von Admin • Zugriffe: 675
Neuapostolische Kirche Uganda!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
1 13.03.2011 08:44
von Admin • Zugriffe: 358
Die Neuapostolische Kirche ist reich …
Erstellt im Forum Die NAK und das liebe Geld! von Admin
0 10.03.2011 16:22
von Admin • Zugriffe: 547
Die Neuapostolische Kirche - eine Sekte?
Erstellt im Forum Ist die Neuapostolische Kirche eine Sekte? von Admin
76 09.11.2015 21:15
von Weltmensch • Zugriffe: 12390
Wer ist die Neuapostolische Kirche?
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
0 01.04.2007 12:21
von Admin • Zugriffe: 426
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor