Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 517 mal aufgerufen
 Glaubensfreuden und der Welt Lust
Admin Offline




Beiträge: 4.735

21.08.2013 10:40
Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Weltmensch Offline



Beiträge: 1.563

22.08.2013 15:02
#2 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

... so, so in einem Sportstudio! Und meine Generation wurde über Jahrzehnte bepredigt ... An den Luststätten der Welt erkennt Dich Jesus bei seiner Wiederkunkt nicht und nimmt Dich somit auch bei seiner baldigen Wiederkunft auch nicht mit!

Was mich deshalb tatsächlich dabei wirklich noch Interessieren würde; An welchen Stätten würde mich denn Jesus dann Heute NICHT mitnehmen ? ... Kann mir über diese (Welt-) Stätten, möglicherweise ein noch aktives NAK Mitglied, einmal berichten ?

grappa Offline




Beiträge: 282

22.08.2013 15:54
#3 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

Statt dessen sollten die ein Ballerspiel draus machen. Und statt Mohrhühnern als Ziel könnten die ja die bösen Sünden nehmen. Der monatliche Highscore wird dann vorgemerkt.

Vezelay Offline



Beiträge: 456

22.08.2013 16:24
#4 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

Zitat von Ulrich Handte im Beitrag #2

Und meine Generation wurde über Jahrzehnte bepredigt ... An den Luststätten der Welt erkennt Dich Jesus bei seiner Wiederkunkt nicht und nimmt Dich somit auch bei seiner baldigen Wiederkunft auch nicht mit!...



Hallo Ulrich, dazu drei Aussagen:

1. Das liebe Jesulein (Original nach Otfried Preußler - Die Flucht nach Ägypten) wird sicherlich auch dazugelernt haben - Jesus war ja damals der erste Sozialarbeiter und die Ausbildungen sind heute auch besser geworden. Also, wo ist ein Sozialarbeiter unterwegs? Genau: Disco, Strassenstrich,....(oder)
2. In der NAK wird man heute nicht mehr "bepredigt", sondern "bespaßt"...
3. An welchen Stätten würde Dich Jesus heute NICHT mitnehmen?? Berachtet man 1., dann wohl in der NAK??

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

23.08.2013 11:05
#5 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

23.08.2013 12:39
#6 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

In so ziemlich allen Religionen scheint es die Auffassung zu geben, dass man mit Kindern alles machen kann (und darf). Das nähert sich bedenklich dem Missbrauch. "Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder..." (Nämlich vertrauensvoll und geistig wehrlos!)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Weltmensch Offline



Beiträge: 1.563

25.08.2013 09:09
#7 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

Warum werde Ich beim Betrachten von dem vierten Bild so sehr an Bilder von Herrschern aus Norkorea oder an Bilder von Honecker und co. erinnert?

Fritz Offline



Beiträge: 206

25.08.2013 11:07
#8 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

das Textwort zu dem Kindertag ist ja der Hammer:

Joh. 15 Vers 14 Ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, [u]was ich euch gebiete !![u]

Das habe ich auch getan, bis ich im wahrsten Sinne des Wortes vom Glauben zum Schauen gekommen bin.

Uncle Zic Offline




Beiträge: 584

25.08.2013 12:41
#9 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

Zitat
In so ziemlich allen Religionen scheint es die Auffassung zu geben, dass man mit Kindern alles machen kann (und darf). Das nähert sich bedenklich dem Missbrauch. "Wenn ihr nicht werdet wie die Kinder..." (Nämlich vertrauensvoll und geistig wehrlos!)


Das geistige Potential, gerade bei Kindern, ist ja vom Input (technisch gesprochen) abhängig. Da hat sich inzwischen doch einiges getan, jedenfalls gegen körperlichen Missbrauch.
Ansonsten hängen die geistigen Fähigkeiten, wie schon immer, vom Elternhaus und natürlich den gesellschaftlichen Gegebenheiten ab.
Ein kleines Beispiel für die veränderte Bewusstseinslage:
Wenn ich heutzutage Kindern oder Jugendlichen, denen ich Nachhilfe gebe, erzähle, dass ich rauche, bricht in 9 von 10 Fällen das nackte Erstaunen und nicht zu knappe Belehrungen über die Schädlichkeit solchen Tuns über mich herein (einmal sogar mit Aufstellung eines Abgewöhnungsplans auf dem Whiteboard).

jürgen Offline



Beiträge: 1.140

25.08.2013 12:44
#10 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

Zitat von Ulrich Handte im Beitrag #7
Warum werde Ich beim Betrachten von dem vierten Bild so sehr an Bilder von Herrschern aus Norkorea oder an Bilder von Honecker und co. erinnert?


Aus zwei einfachen Gründen

- Die NAKpostel sind im "Volk Gottes" Herrscher wie der in Nordkorea, wie Honecker u. Co.
- Die NAKpostel verhalten sich wie solche Herrscher, selbstgefällig und selbstgerecht.

Warum denn auch nicht?!

Kein Wunder also.

________________________________
Mit der Bibel lässt sich alles beweisen,
auch das Gegenteil. (Albert Einstein)

Weltmensch Offline



Beiträge: 1.563

25.08.2013 13:03
#11 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

Zitat von jürgen im Beitrag #10
Die NAKpostel verhalten sich wie solche Herrscher, selbstgefällig und selbstgerecht.

Also doch anlehnend an die Bibel und christlicher Tradition, laut dem Textwort .... Joh. 15 Vers 14
Ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, was ich euch gebiete,

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

25.08.2013 15:17
#12 RE: Religionsunterricht der besonderen Art! Zitat · antworten

Zitat von Ulrich Handte im Beitrag #11
Joh. 15 Vers 14
Ihr seid meine Freunde, wenn ihr tut, was ich euch gebiete,


Das zeigt doch nur, worum es in Religionen immer wieder geht, nämlich ums Erzeugen und Legitimieren von Führungs- bzw. Herrschaftsansprüchen. Es geht bei dem ganzen Glaubensfirlefanz um MACHT!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Humanitäre Hilfe auf neuapostolische Art!
Erstellt im Forum Die NAK und das soziale Engagement von Admin
23 30.08.2013 23:55
von gug • Zugriffe: 1417
Feuchtgebiete nach NAK Art
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von
5 10.10.2012 16:22
von lorenzolo • Zugriffe: 774
Religionsunterricht in der Schule? – Nein, danke!
Erstellt im Forum Was bedeutet Glaube und Religion? von Isa
29 05.09.2013 21:02
von Vezelay • Zugriffe: 1408
fresh stellt sich vor...
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Isa
0 12.09.2010 18:10
von Isa • Zugriffe: 306
T.S. - Vorstellung!
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Isa
0 12.09.2010 16:57
von Isa • Zugriffe: 183
Sonnenschein100 - Noch eine Aussteigerin - vor langer Zeit - aber unvergessen!
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Isa
0 12.09.2010 13:03
von Isa • Zugriffe: 467
Fälschungen durch die NAK
Erstellt im Forum Die Geschichte der Neuapostolischen Kirche und ihre Abspaltungen von Admin
4 19.05.2011 19:32
von Der Gärtner • Zugriffe: 1699
Die bösen Wünsche der Neuapostolischen Kirche!
Erstellt im Forum Lieber nie geboren, als neuapostolisch und abgefallen von Admin
158 21.11.2012 15:54
von Tom • Zugriffe: 10093
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor