Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 1.195 mal aufgerufen
 Die Struktur der Neuapostolischen Kirche
Admin Offline




Beiträge: 4.735

09.09.2010 19:28
Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

27.04.2011 21:08
#2 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Die 16 Arbeits- und Projektgruppen der NAKI (Stand 01.01.2011)



Quelle!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Tom Offline




Beiträge: 217

28.04.2011 11:55
#3 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Wozu sind zig Gremien, Arbeitsgemeinschaften usw. nötig, wenn es in der NAK doch einzig und allein darum geht, die Braut zuzubereiten auf den Tag der ersten Auferstehung? Das wurde mir jedenfalls, soweit ich denken kann, und das ist mittlerweile auch weit über 40 Jahre der Fall, immer gesagt. Oder hat sich da etwas geändert? Ich denke jedenfalls, ich habe Anfang 2010 den richtigen Schritt gemacht.

Gruß

____________________________________
"Ich bin der Letzte, nach mir kommt keiner mehr. Ich bin mir doch bewusst, wenn ich sterben würde, was nicht der Fall sein wird, dann wäre Gottes Werk vernichtet. Falls ich tatsächlich heimgehen würde, was nicht geschehen wird, dann wäre das Erlösungswek erledigt."
12.09.1954, Stuttgart, StAp Johann Gottfried Bischoff
Da ich die NAK sehr ernst nehme, habe ich auch die v. g. Aussage 56 Jahre danach ernst genommen und mich von den Lügenbaronen distanziert!!

Vox Humana Offline




Beiträge: 374

28.04.2011 13:51
#4 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Zitat von Tom
Wozu sind zig Gremien, Arbeitsgemeinschaften usw. nötig, wenn es in der NAK doch einzig und allein darum geht, die Braut zuzubereiten auf den Tag der ersten Auferstehung? Das wurde mir jedenfalls, soweit ich denken kann, und das ist mittlerweile auch weit über 40 Jahre der Fall, immer gesagt. Oder hat sich da etwas geändert? Ich denke jedenfalls, ich habe Anfang 2010 den richtigen Schritt gemacht.



Das hast du ganz bestimmt.Ich werde dies in den nächsten Tagen auch tun,wenn ich diesen ganzen Kokolores sehe und lese,was eigentlich nichts mehr mit Kirche und Nächstenliebe geschweige denn Wohlfühlgemeinde zu tun hat.
Das ist schon richtig,daß sich da nichts geändert hat.Wenn ich das richtig sehe,und die Kirche nennt sich ja schliesslich Christlich....wo finde ich bitteschön ein Kästchen und wenn es auch noch so klein wäre in den Organigrammen in dem steht "Glaubensgeschwister";"Die Gemeinde";"Die Basis"???Da kann es tausendmal um Führung und TÜV-Zertifizierung gehen,aber wer das Geld hat hat halt die Macht!Den interessiert die Basis schon lange nicht mehr,ausser in systemerhaltenden Massnahmen.Dazu gehört ja ohne Zweifel auch das neue Kirchenverständnis.Durch die erneute zementierung des Apostolats wird die Basis wohl kaum auf dumme Gedanken kommen(Wir sind halt die wahre Kirche..basta)

Zitat von Helmut Obst
Die Apostel und die Inhaber der priesterlichen Ämter prägen,leiten und beschützen die Familie,sie garantieren die intakte Gottesfamilie.Von Gott her fliesst durch die Hierarchie der Ämter der Strom des Segens und vermittelt letzte Geborgenheit in der Familie Gottes.


Diesen Mythos müsste man einmal mit Dynamit vollstopfen,und wenn man die Zündschnur anzündet kommt bestimmt ein Engel und schneidet diese durch.uupps meine Phantasie geht schon wieder mit mir durch...

zertifiziert grüßt Vox Humana

________________________________

Von Menschenfischern kurz nach der Geburt erwischt,von ihnen verzogen,belogen,betrogen,und nach 52jähriger Gefangenschaft wegen guter Führung vorzeitig entlassen.....

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

28.04.2011 20:47
#5 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Es soll ja auch keine Wohlfühlkirche sein,sondern ein Wohlfühlkosmos für Bischöfe,Apostel und den Chef.Und dafür tut man alles.Der Bankbreitsitzer steckt den letzten Cent in den Kasten damit der Chef im Luxushotel pennen und sich den Wanst vollstopfen kann.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

Vox Humana Offline




Beiträge: 374

28.04.2011 22:13
#6 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Zitat von Der Gärtner
Der Bankbreitsitzer

..hab`ich ja noch nie gehört cool...Die werden ja auch dringend gebraucht daß die Bänke wieder länger werden.In vielen Kirchen hat man neuerdings die Bänke schräg gestellt,und ich glaube auch eingekürzt,damit der enorme Sitzplatzüberschuss kompensiert
und wohl auch nicht so direkt wahrgenommen werden kannhttp://www.nak-aachen.de/site/startseite...ails-id-228.htm


Apropo...ich glaub`die Mütter der Gemeinde(Bischöfe) gehen irgendwie noch einer regulären Tätigkeit nach,zumindest hat man dies von unserem so erzählt.Erst ein Stern höher gibt`s dann die Knete,und eine Karre aus der NAK-flotte.
LG Vox Humana

________________________________

Von Menschenfischern kurz nach der Geburt erwischt,von ihnen verzogen,belogen,betrogen,und nach 52jähriger Gefangenschaft wegen guter Führung vorzeitig entlassen.....

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

29.04.2011 12:10
#7 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Zitat
Bankbreitsitzer

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

30.04.2011 08:34
#8 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Kennt ihr nicht das Sprichwort:wenn du nicht mehr weiterweist bilde einen Arbeitskreis.Und eigentlich müßten die noch viel mehr solche Zirkel,Kreise,Denkgemeinschaften usw. haben.Was gestern dort die Botschaft Gottes durch den Hl. Geist verkündet war ist heute nicht mehr gültig.Und morgen erzählt man dir sowas gabs bei uns nicht,das haben sich bloß einige verwirrte Köpfe ausgedacht.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

30.04.2011 17:54
#9 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Ja, Arbeitskreise sind ungefähr das Gegenteil von der alten "Apostel-Idee", die da war: Der "Herr" teilt seinen Willen den Aposteln mit, und die verkünden ihn dem "Volk des Herrn". Die Richtung war klar vorgegeben: Von oben nach unten! Ach, was war doch da die (Glaubens-)Welt noch in Ordnung!

Diese Abkehr vom Offenbarungs-Prinzip und Hinkehr zum demokratischen Prinzip zeigt mir, wie sehr ersteres auf den Hund gekommen ist. Und das ist auch gut so. Wir brauchen nämlich keine religiösen Führergestalten, weder Päpste noch Apostel noch sonstwelche.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Eisblume Offline




Beiträge: 3.396

26.05.2012 11:11
#10 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Die Struktur der NAK-Oberen "Kirche des Amtes" Pfingsten 2012.

Ab morgen nun mit dem Stammapostelhelfer Jean Luc Schneider.. Quelle: Hier

Kann mir bitte mal jemand etwas zu meiner etwas naiven und spekulativen Frage auseinandertuckeln... warum:

Vor allem Deuschland und das kleine Europa mit seinen paar Hunderttausenden (ca. 350.000?), einschliesslich "Inaktiver" Mitglieder, so viele! (Klick) BAP und Apostel in Lohn und Brot 'unterhält'...

während im Verhältnis der Rest der Welt! (Klick) ... ca 9 Millionen, einschliesslich "Inaktiver" Mitglieder, sich mit einigen wenigen, zum Teil von Europa aus 'tätigen' BAP und Aposten begnügen müssen?

Wie wird das gläubige (NAK)Verhalten der vielen Menschen dort eigentlich 'kontrolliert' und in den richtigen Bahnen gehalten?

Wie das bei "uns" noch, vermutlich aber nicht mehr lange funktioniert, wissen wir ja hinreichend.

Eisblume.

__________________________________________________
Jeder Tag ist ein kleines Leben,
jedes Erwachen eine kleine Geburt,
jeder frische Morgen eine kleine Jugend,
und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
~ Arthur Schoppenhauer

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

26.05.2012 16:09
#11 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Ganz einfach Eisblume.Die Europäer können sich das (noch)finanziel leisten.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

Schnoogele Offline




Beiträge: 239

26.05.2012 20:26
#12 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

ganz einfach eisblume, weil man den ganzen Afrikanern und Asiaten nicht über den Weg traut und sie deshalb von einem Massa überwachen lässt.

Eisblume Offline




Beiträge: 3.396

26.05.2012 20:31
#13 RE: Die Struktur und Leitungsebene der Neuapostolischen Kirche! Zitat · antworten

Das heisst also, die vielen Millionen Mitglieder ausserhalb Europas sind nicht so tief indoktrinierbar wie 'wir', dazu war keine Zeit und (Geld)Opfertechnisch gesehen bringen sie weniger ein als die Europäer...? Sind sie dann denn nicht mehr eine Last?
Oder ist das Finanz-Verwaltungs- und Anlagetechnisch ein Vorteil, über die Kontinete 'verteilt' zu sein?

__________________________________________________
Jeder Tag ist ein kleines Leben,
jedes Erwachen eine kleine Geburt,
jeder frische Morgen eine kleine Jugend,
und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
~ Arthur Schoppenhauer

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zwangsheirat in der Neuapostolischen Kirche - gestern - heute
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von
17 29.07.2014 14:09
von gug • Zugriffe: 1599
Neu: Kleine Geschichte der Neuapostolischen Kirche
Erstellt im Forum Aktuelles über die NAK im Buchhandel von Querdenkermicha
9 04.11.2013 22:41
von Admin • Zugriffe: 1098
ARD Doku "Miete rauf, Mieter raus!" Politische Debatte über Mietpreisexplosionen in einer neuapostolischen Kirche
Erstellt im Forum Offtopic - Was thematisch nirgendwo einzuordnen ist! von Lucifer
23 24.08.2015 18:17
von Lucifer • Zugriffe: 2664
Ruhen der Mitgliedschaft in der Neuapostolischen Kirche
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Olaf Wieland
133 21.07.2015 13:37
von lorenzolo • Zugriffe: 8427
Kapstadt - Glanz & Gloria der Neuapostolischen Kirche!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
4 15.03.2011 21:51
von Admin • Zugriffe: 1356
Hohe Geistliche der Neuapostolischen Kirche unter Tage!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
0 12.09.2010 16:21
von Admin • Zugriffe: 499
Böller gegen die Neuapostolischen Kirche-Badische Zeitung
Erstellt im Forum Die NAK in Presse, Rundfunk, Fernsehen und Internet von Admin
0 10.09.2010 16:45
von Admin • Zugriffe: 418
Die bösen Wünsche der Neuapostolischen Kirche!
Erstellt im Forum Lieber nie geboren, als neuapostolisch und abgefallen von Admin
158 21.11.2012 15:54
von Tom • Zugriffe: 10101
Verschüttete Wahrheiten in der Neuapostolischen Kirche!
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
0 01.04.2007 13:03
von Admin • Zugriffe: 1804
Die 3 Zuchtruten der Neuapostolischen Kirche!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
1 01.04.2007 12:54
von Admin • Zugriffe: 528
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor