Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 332 Antworten
und wurde 18.125 mal aufgerufen
 Glaubensfreuden und der Welt Lust
Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.02.2014 12:49
#281 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Fritz Offline



Beiträge: 206

04.02.2014 18:17
#282 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

genau so selbst erlebt !!
Zeitzeuge geb. 1947

(und hat´s uns geschadet?)



ja, ja, ja, und tausendmal jaaaaaah !!!

weil es nur zum Vorteil derer dienen sollte die uns
als Diener vorangehen sollten !!!

Wasser predigen und Sekt saufen !!!

Admin Offline




Beiträge: 4.735

05.02.2014 17:18
#283 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Dortmund. Der Kirchentags-Samstag, 1. Juni 2013, war der "Kindertag im Kirchentag"


Was bessere zum Kindertag ist denen wohl nicht eingefallen ...

Zitat

Armin Brinkmann […] , der in einem gelben T- Shirt auf die […] taghelle Bühne kam. Er begrüßte alle Gottesdienstteilnehmer sehr herzlich und begann die Zusammenkunft mit einem Gebet.

Bezirksapostel Brinkmann […] fragte nun die Kinder: „Was meint ihr, was fehlt hier noch, damit Gottesdienst stattfinden kann?“

Kein gelbes T-Shirt

Die Kinder wussten genau Bescheid: Ein Altar fehlt, die Bibel, der Abendmahlskelch und natürlich: Beim Gottesdienst trägt der Bezirksapostel kein gelbes T-Shirt.
Gemeinsam wurde nun der Gottesdienstraum auf der Bühne hergerichtet: Der Altar wurde von einigen Kindern in den Vordergrund geschoben, Bibel, Abendmahlskelch, Blumenschmuck und Opferkasten wurden aufgestellt. In der Zwischenzeit hatten sich der Bezirksapostel und seine Begleiter für den Gottesdienst umgezogen, ...


Klick!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

06.02.2014 11:11
#284 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

In ihrer Ratlosigkeit probieren sie alle möglichen Kaspertricks aus. Wer inhaltlich nix zu bieten hat, versucht seine Folgschaft mit Firlefanz zu ködern. Weiter so, NAK!

Aber eigentlich stimmt es ja: Das dunkle Anzügle ist ein wesentlicher Bestandteil des neuapostolischen Gottesdienst- und Predigt-Ritus. Wenn einer so gekleidet auf den Holzkasten steigt, kann er alles mögliche erzählen, bei der Gemeinde rastet unweigerlich das "Glauben" ein.
Wenn er dasselbe mit gelbem T-Shirt erzählen würde, würde viel eher auffallen, dass damit etwas nicht stimmt...

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Admin Offline




Beiträge: 4.735

11.02.2014 16:01
#285 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

18.02.2014 22:04
#286 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

19.02.2014 08:56
#287 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Schon allein das Bild (ein wahres "Leitbild"):

Diese lammfrommen Kinder, die wie festgeklebt auf ihren Stühlen sitzen, und mit dem stillen Gotteskinderlächeln...
Das war 1968! Also zu einer Zeit, in der die Gesellschaft der Bunzrepublik kochte!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Admin Offline




Beiträge: 4.735

21.02.2014 15:00
#288 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
(14.09.2009) Frankfurt. Am Sonntag, dem 30. August 2009, trafen sich die Kinder aus dem Bezirk Kassel zu einem Kindertag in Hofgeismar. [...] Die Kinder wurden in Gruppen eingeteilt. Sie übernahmen z.B. die Aufgabe, den Altar zu schmücken, suchten die Lieder für den Gemeindegesang aus und schlugen die Gesangbücher für die Amtsträger auf. Ein Junge begrüßte alle ankommenden Kinder mit ihren Begleitern, ein anderes Kind zählte die Gottesdienstteilnehmer. Auch die Patenen wurden von den Kindern mit Hostien befüllt und wer mochte, konnte sich in der Sakristei mit dem Bezirksältesten Volker Lerch auf den Gottesdienst vorbereiten.


=> http://www.nac-mgemnowa.org/hrs_german/h...937_meldung.php

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

28.02.2014 13:26
#289 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

jürgen Offline



Beiträge: 1.140

28.02.2014 15:00
#290 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Oho wie freu'n wir uhuns der Stunde, wo wir dir Apohostel nahn, woho uns dein geliehiener Munde neuen Unfug giebet an ...
Träller, nach einem NAK-Lied ...

________________________________
Mit der Bibel lässt sich alles beweisen,
auch das Gegenteil. (Albert Einstein)

Admin Offline




Beiträge: 4.735

02.03.2014 20:53
#291 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

02.03.2014 21:21
#292 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten



Quelle!



Ein Hinweis in eigener Sache!

Manch einer wird sich fragen, was das ganze hier soll? Ich kann das ganze pseudomoderne Gelaber der NAK nicht ertragen. Sie vergisst, dass sie ganze Generationen durch Apostelworte in die Xeiße geritten hat. Diese Einträge hier zielen auf die Generation meiner Kinder ab. Von mir will ich gar nicht reden. Ich könnte immer nur kotzen!

Und damit mir keiner von den Nakis wegen des Zitats der „geistgewirkten Worte“ an‘s Bein pinkeln kann, möchte ich hier bundesdeutsche Rechtsprechung zitieren => Kllick!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Mila Offline




Beiträge: 23

03.03.2014 06:31
#293 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat von lorenzolo im Beitrag #287
Schon allein das Bild (ein wahres "Leitbild"):

Diese lammfrommen Kinder, die wie festgeklebt auf ihren Stühlen sitzen, und mit dem stillen Gotteskinderlächeln...
Das war 1968! Also zu einer Zeit, in der die Gesellschaft der Bunzrepublik kochte!



Boah, unglaublich wie mit diesem Bild Erinnerungen hochkommen! Ich hatte schon damals ständig ein schlechtes Gewissen, weil wir dazu angehalten wurden, dem "Onkel Fritz" unsere Glaubenserlebnisse zu schreiben und ich einfach keine hatte, die gepasst hätten.

Eisblume Offline




Beiträge: 3.396

03.03.2014 07:05
#294 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Mila, Dir zum Trost und allen, denen es mit dem "Onkel Fritz" auch so erging.

Ungezählte und die eifrigsten - ähhh.. tiefst indoktriniert 'überzeugten' Kinder werden vielleicht sogar heute noch eine neuapostolische Wahrheit in ihre herbeigesehnten phantasierten Geschichten (Glaubenserlebnisse) hineininterpretieren wollen;
und sie reagieren sehr heftig auf jedwede berechtigte Kritik an der Glaubwürdigkeit der... Vorträge. Ja, sie werden nach und nach mit dem heutigen Wissensstand um ihre "Kirche" schon mindestens erahnen müssen, warum das ein buchstäblich wunder Punkt in ihnen ist!

Ich fand schon damals die meisten Geschichten einfach nur peinlich und von vielen 'findigen' Kindern wurden sie soooo offensichtlich schlecht vorgetragen und es war doch zwangsmässig ersichtlich, dass die Erlebnisse schlicht erdichtet und dermassen erlogen waren, dass sogar die/wir Kinder untereinander sich mehr oder weniger verstohlen, aber vielsagend an die Stirn tippten!

Trotzdem schwiegen sie alle, aus... wie kann es anders sein.. ANGST vor der "Gottes-Strafe"!! Ich auch!!

Naja... einige von den Jungs sind ja die späteren und sogar noch heutigen AT.
Das kannst in der NAK nur mit entsprechender Fantasie UND auch nur bester Verdrängungstechnik sein, sonst gehst an den vielen Lügenmärchen kaputt!

Und sie ernten und ernten und ernten HEUTE ihre Saat..

Eisblume.

__________________________________________________
Jeder Tag ist ein kleines Leben,
jedes Erwachen eine kleine Geburt,
jeder frische Morgen eine kleine Jugend,
und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
~ Arthur Schoppenhauer

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

03.03.2014 11:58
#295 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Das freundliche Bübchen im Bild (2. von links): Das ist wie ein Foto von mir, allerdings 10 Jahre vorher. 1968 hingegen war der NAK-Ofen für mich schon sowas von aus! Da hatte ich nur noch mit wiederkehrender aufwallender Übelkeit zu kämpfen, wenn mir die NAK familiär begegnete. Das war auch nicht schön!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Admin Offline




Beiträge: 4.735

05.03.2014 16:41
#296 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Seelenspeise aus den Tagen meiner Kindheit:


________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Weltmensch Offline



Beiträge: 1.563

05.03.2014 17:23
#297 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
. ... aus einem liebevollen Hirtenherzen !


Anmerkung: Aber nur solange der Taler im "Kasten" klingt ... Danach ist Schluss mit Lustig !

jürgen Offline



Beiträge: 1.140

05.03.2014 17:45
#298 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Da haben die Damen und Herren Evangelienschreiber ja schön was angerichtet. Böööh! Da wollten sie das Verhältnis Gottes zu den Menschen schildern und nicht auch umgekehrt das der Menschen gegenüber Gott. Böööh! Und was ist herausgekommen? Böööh! Zweitausend Jahre lang haben sich Menschen, die von Schafzucht Null Anhnung haben zum Hirten über Menschen aufgeschwungen. Böööh! Und die dämlichen Menschen haben sich tatsächlich zu dummen Schafen degradieren lassen. Böööh! Von wegen: Meine Schafe kennen meine Stimme! Offensichtlich nicht. Böööh! Was folgt daraus? So blöd sind nicht mal Schafe. Böööh! Die kennen tatsächlich die Stimme ihres Hirten. Böööh! Menschen sind einfach dümmer als Schafe! Böööh! Das hat mal gesagt werden müssen!!! Bööööööööööööööööööööööh!

________________________________
Mit der Bibel lässt sich alles beweisen,
auch das Gegenteil. (Albert Einstein)

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

05.03.2014 19:21
#299 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

06.03.2014 13:40
#300 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Hinweis auf ähnliches bei einer anderen, verwandten Fakultät ==> https://www.lds.org/manual/primary-2/25?lang=deu

Ist auch nicht besser, meine ich. Es liegt einfach an dem Kern, den die sog. "Urchristen" angelegt haben: Dieses gottserbärmliche Leitbild vom Schaf, das sich alles gefallen lässt. Grauenhaft!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Seiten 1 | ... 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kinderarbeit in Deutschland. Motto; Kinder helfen Kinder
Erstellt im Forum Die Mission der Neuapostolischen Kirche! von Weltmensch
8 25.03.2015 07:19
von jürgen • Zugriffe: 611
Gelebtes Reich Gottes - NAK Apostel erhöhen den Druck
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von
15 11.06.2014 15:08
von lorenzolo • Zugriffe: 1200
Die NAK klagt!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
231 03.04.2014 09:47
von lorenzolo • Zugriffe: 17324
Umfrage: Wirklich NIE mehr zurück zur NAK?
Erstellt im Forum Ängste in der NAK, bei vielen sind sie allgegenwärtig! von Eisblume
50 17.06.2013 14:55
von lorenzolo • Zugriffe: 2983
Indoktrination - Die NAK nennt es positive Abhängigkeiten!
Erstellt im Forum Glaubensfreuden und der Welt Lust von Admin
7 21.03.2011 13:42
von Admin • Zugriffe: 394
annasusanna - das war wohl eher die nak-"light"-version
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Mein problemloser Ausstieg aus der NAK von Isa
29 14.03.2011 13:49
von Isa • Zugriffe: 648
naoki - Holt mich nach vielen Jahren meine NAK-Vergangenheit ein?
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Admin
132 27.07.2012 01:29
von gug • Zugriffe: 9203
Feuersturm - Mein persönlicher Lebens- und Leidensweg mit der NAK
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Isa
0 11.09.2010 20:13
von Isa • Zugriffe: 542
Fälschungen durch die NAK
Erstellt im Forum Die Geschichte der Neuapostolischen Kirche und ihre Abspaltungen von Admin
4 19.05.2011 19:32
von Der Gärtner • Zugriffe: 1699
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor