Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 332 Antworten
und wurde 18.157 mal aufgerufen
 Glaubensfreuden und der Welt Lust
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 17
weitweg Offline




Beiträge: 1.176

09.11.2011 15:36
#121 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat von Admin
NAK-Bezirk Alsdorf
was er uns schenkt wenn wir ihm dienen und opfern.



Sorry, wenn ich so giftig bin, aber der Mann meinte wohl eher "wenn wir ihm und seinen Komplizen dienen und opfern"

___________________________________
To the NSA:
Please do not make the effort to save this posting.
It is absolutely harmless

Uncle Zic Offline




Beiträge: 584

09.11.2011 16:02
#122 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Sätze stammeln

Was die Motte nicht frisst
Und der Dieb nicht will
Das ist gar kein Schatz
Frau Ilsebill

Vertraun wir der Motte
Und dem Dieb
Wo die ranwolln
Das sei uns lieb!

Die Liebe, die kann schmerzen
Der Lehrer kann irrlehrn
Gemeinschaft, die kann täuschen
Gott den Himmel uns verwehrn

Das gute alte Gold
Und edeles Geschmeid
Das ist doch allen hold
War es doch allezeit

Bei finanziellen Krisen
Und großer Inflation
Gehst du bald in die Miesen
Baust du auf Himmelslohn

Drum sammle Schätze
Dir auf Erden
Dann sparst du dir
Kreislaufbeschwerden!

Admin Offline




Beiträge: 4.735

15.11.2011 16:06
#123 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Gott ist immer erreichbar

(23.10.2011) Coswig (Anhalt). Zum Abschluss der Herbstferien hatte Bischof Petereit die Kinder der Bezirke Dessau und Torgau zu einem Kindergottesdienst nach Coswig eingeladen.[...] Anschließend sprach der Bischof etwas an, was einige der Kinder schon erlebt hatten: Gott hört zwar jedes Gebet, aber er erhört nicht jedes Gebet.


Quelle!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

weitweg Offline




Beiträge: 1.176

15.11.2011 16:36
#124 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat von Admin


(23.10.2011) Coswig (Anhalt). Zum Abschluss der Herbstferien hatte Bischof Petereit die Kinder der Bezirke Dessau und Torgau zu einem Kindergottesdienst nach Coswig eingeladen.[...] Anschließend sprach der Bischof etwas an, was einige der Kinder schon erlebt hatten: Gott hört zwar jedes Gebet, aber er erhört nicht jedes Gebet.



Ja, ja, man sollte mit seinen Wünschen vorsichtig sein - sie könnten wahr werden ...

___________________________________
To the NSA:
Please do not make the effort to save this posting.
It is absolutely harmless

Admin Offline




Beiträge: 4.735

15.11.2011 16:43
#125 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Kinderfreizeit 2011

(22.05.2011) Nudersdorf. In diesem Jahr stand die Kinderfreizeit des Bezirks Dessau unter dem Thema

„Der Gottesdienst“.

[...] Gestärkt durch das anschließende Mittagessen wurde der Freiwilligen Feuerwehr Nudersdorf ein Besuch abgestattet. [...]
Danach ging es zur „Schatzsuche“ durch Nudersdorf. Gesucht wurden Gegenstände, die für eine Gottesdienstfeier notwendig sind, also eine Bibel, ein Gesangbuch, Abendmahlskelche.



Klick!



Glaubensfreuden und der Welt Lust ...

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

16.11.2011 10:07
#126 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
...„Schatzsuche“ durch Nudersdorf. Gesucht wurden Gegenstände, die für eine Gottesdienstfeier notwendig sind, also eine Bibel, ein Gesangbuch, Abendmahlskelche.


Prima! Da kann man Hoffnung haben, dass ein paar der helleren merken, dass sie verarscht (vornehm: manipuliert) werden. Vielleicht erinnern sie sich e. paar Jahre später und schämen sich, was einige zum Nachdenken bringen kann.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Admin Offline




Beiträge: 4.735

05.01.2012 16:54
#127 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

NAK-Bezirk Düsseldorf

Zitat
Predigt für Kinder: Gott ist allgegenwärtig

Dienstag, 18.10.2011

[...] Im Gottesdienst ging es darum, dass man überall beten und überall Gott seine Sorgen und Nöte mitteilen kann. Es wurden im Laufe der Predigt normale Geburtstagseinladungen mit Einladungen verglichen, die Jesus uns zum Gottesdienst schenken würde. Kern des Gottesdienstes war, dass Gott immer ein offenes Ohr für uns hat und dass wir im Hause Gottes immer willkommen sind.


Quelle!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

15.01.2012 20:21
#128 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten



Zitat
Konfirmanden und Religionsschüler des Bezirks Frankfurt (Oder) in Latzwall

30.12.2011

[...] Am Samstagmorgen begann dann nach einem gemeinsamen Frühstück der Unterricht. In den Pausen konnten die Konfirmanden zur Ablenkung an einem Schrottauto „herumschrauben“, den Altar für den Sonntag schmücken und sich über die Arbeit von „NAK karitativ“ informieren. Am späten Nachmittag ging man gemeinsam auf den Hartmannsdorfer Friedhof, um sich auf den am ersten Sonntag im November stattfindenden Entschlafenengottesdienst einzustimmen.


Quelle!

Mein Fazit:

Arme Jugend, da war doch noch irgendetwas ....

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

16.01.2012 10:27
#129 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Was? An Schrott herumschrauben und dann auf den Friedhof??????????
Meine Fresse: Die haben aber die Bedürfnisse der Jugendlichen ganz genau verstanden! (Ich hätte seinerzeit statt an Schrottautos lieber an einer drallen Schwester im Herrn herumgeschraubt.)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

jürgen Offline



Beiträge: 1.140

16.01.2012 10:44
#130 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat von lorenzolo
Was? An Schrott herumschrauben und dann auf den Friedhof??????????
Meine Fresse: Die haben aber die Bedürfnisse der Jugendlichen ganz genau verstanden! (Ich hätte seinerzeit statt an Schrottautos lieber an einer drallen Schwester im Herrn herumgeschraubt.)



So, so, mein Herr und jetzt kommt die Wahrheit raus ... Kann mich nicht mehr unbedingt an die Zeit erinnern, aber ja so was ist mir als treuem Gotteskind auch eingefallen. Ich finde es nur schlimm, dass man in dem Laden nichts aber auch gar nichts dazu lernt ... Nee, eigentlich finde ich das im Moment nur für die Kinder schlimm, die noch nicht raus sind. Hab mich als Jugendfuzzi auch über die Jugendlichen geärgert, die kaum konfirmiert nicht mehr zu sehen waren. Heute muss ich ihnen sagen: Gut gemacht!
Dummerweise gibt es aber noch genug Kinder und Jugendliche die sich einbilden, das würde ihnen Spass machen. Da ist jedes Kind und jedes Jugendliche eins zuviel ... oder sogar zwei ...

________________________________
Mit der Bibel lässt sich alles beweisen,
auch das Gegenteil. (Albert Einstein)

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

16.01.2012 11:01
#131 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Ich finde es nur schlimm, dass man in dem Laden nichts aber auch gar nichts dazu lernt


Wozu auch, wenn man Gottes Wort hat? Da hat man längst die absolute Weisheit.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

jürgen Offline



Beiträge: 1.140

16.01.2012 18:54
#132 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat von lorenzolo

Zitat
Ich finde es nur schlimm, dass man in dem Laden nichts aber auch gar nichts dazu lernt


Wozu auch, wenn man Gottes Wort hat? Da hat man längst die absolute Weisheit.




Stimmt auch wieder. Bin nach ein paar Jahren einfach schon zu lange raus. Das habe ich wohl schon vergessen.

________________________________
Mit der Bibel lässt sich alles beweisen,
auch das Gegenteil. (Albert Einstein)

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

17.01.2012 09:10
#133 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Ja, wenn man über göttliches Wissen verfügt (also wenn man das glaubt), dann erspart einem das viel Mühe!
Man muss einfach nur nachbabbeln, was einem der jeweilige Oberpriester zu glauben vorgibt, und schon wird jegliches Dazulernen überflüssig...
Eine tolle Sache für (1) ein denkfaules Volk und (2) eine Oberschicht, die von so einem denkfaulen Volk profitiert.
Das war in der Vergangenheit ein absoluter Knüller, ein Erfolgsmodell. Religionen waren (sind auch noch) genau dazu da.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

jürgen Offline



Beiträge: 1.140

17.01.2012 09:48
#134 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat von lorenzolo
Ja, wenn man über göttliches Wissen verfügt (also wenn man das glaubt), dann erspart einem das viel Mühe!
Man muss einfach nur nachbabbeln, was einem der jeweilige Oberpriester zu glauben vorgibt, und schon wird jegliches Dazulernen überflüssig...
Eine tolle Sache für (1) ein denkfaules Volk und (2) eine Oberschicht, die von so einem denkfaulen Volk profitiert.
Das war in der Vergangenheit ein absoluter Knüller, ein Erfolgsmodell. Religionen waren (sind auch noch) genau dazu da.



Leider ist das immer noch so und nicht nur auf die Religion beschränkt. Dabei haben wir Menschen doch unseren Kopf mit seinem Inhalt nicht nur um gut auszusehen. (Stellt euch mal vor, wie wir aussehen, wenn wir kopflos rumlaufen) Sondern in unserem Kopf befindet sich eine hoch leistungsfähige Denkmaschine, die nur darauf wartet eingesetzt zu werden.
Wenn man uns Menschen etwas vorwerfen kann, dann ist es das, dass wir überwiegend einfach nicht bereit sind unseren Denkapparat, den uns "Mutter Natur" gegeben hat wirklich nutzbringend einzusetzen. Aber es gibt auch genug Menschen die uns das von kleinauf versuchen abzugewöhnen und zu vermiesen. Und zu diesen Scharlatanen gehören nicht nur religiöse Oberhäupter.

________________________________
Mit der Bibel lässt sich alles beweisen,
auch das Gegenteil. (Albert Einstein)

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

17.01.2012 13:07
#135 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Ja, so isses.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Admin Offline




Beiträge: 4.735

21.01.2012 10:26
#136 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Erster KiGo_10-14 im neuen Jahr

Sonntag, 15.01.2012

Der erste Kindergottesdienst der 10- bis 14-Jährigen (KiGo_10-14) aus dem Bezirk Duisburg begann am Sonntag, den 15. Januar 2012 mit einer Überraschung. Hirte Udo Paul begrüßte die Kinder sehr herzlich und hielt ein kleines, buntes Buch hoch. Das sei, so sagte er, ein Geschenk des Bezirksapostels an alle Kinder in Nordrhein-Westfalen. Aber was für ein Buch ist das? Ein Gottesdienst-Tagebuch!

Hirte Paul erinnerte daran, dass der Bezirksapostel am Kindertag 2011 den Wunsch geäußert hat, dass doch jedes Kind so ein Gottesdienst-Tagebuch führen könnte.


Quelle!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

21.01.2012 10:38
#137 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Erfinderisch sind sie, das muss man ihnen lassen!

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

weitweg Offline




Beiträge: 1.176

21.01.2012 11:40
#138 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Herr, laß Hirn regnen, aber so viel, dass es auch für die NAKIs reicht ...

___________________________________
To the NSA:
Please do not make the effort to save this posting.
It is absolutely harmless

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

21.01.2012 11:51
#139 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Ich weiß jetzt schon, was in diesem "Gottesdienst-Tagebuch" stehen wird: Anfangs ein paar gequetschte Einträge, so halb erzwungen von KiGo-Leiter und/oder Eltern. Ganz wenige werden das ganz ernst nehmen. Die werden sich einiges aus dem Kreuz leiern, das sie dann Jahre später peinlich berühren wird. Aber im Großen und Ganzen wird da bald garnix mehr drin stehen.
Es erinnert mich etwas an diese "Berichthefte", in denen Berufsschüler regelmäßig ihren Lernfortschritt dokumentieren sollen. Ja, es soll zur Kontrolle der Kinder dienen, zur Optimierung des Indoktrinationsprogramms. Nützen wird das alles aber herzlich wenig...

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Rollmops ( gelöscht )
Beiträge:

21.01.2012 15:05
#140 RE: Indoktrination von Kindern in der NAK! Zitat · antworten

Zitat von Engelchen
Erfinderisch sind sie, das muss man ihnen lassen!



Na,und der Bischoff-Verlag schreibt weiter goldene Zahlen,darum gehts denen doch in erster Linie..

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 17
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kinderarbeit in Deutschland. Motto; Kinder helfen Kinder
Erstellt im Forum Die Mission der Neuapostolischen Kirche! von Weltmensch
8 25.03.2015 07:19
von jürgen • Zugriffe: 619
Gelebtes Reich Gottes - NAK Apostel erhöhen den Druck
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von
15 11.06.2014 15:08
von lorenzolo • Zugriffe: 1200
Die NAK klagt!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
231 03.04.2014 09:47
von lorenzolo • Zugriffe: 17336
Umfrage: Wirklich NIE mehr zurück zur NAK?
Erstellt im Forum Ängste in der NAK, bei vielen sind sie allgegenwärtig! von Eisblume
50 17.06.2013 14:55
von lorenzolo • Zugriffe: 2987
Indoktrination - Die NAK nennt es positive Abhängigkeiten!
Erstellt im Forum Glaubensfreuden und der Welt Lust von Admin
7 21.03.2011 13:42
von Admin • Zugriffe: 394
annasusanna - das war wohl eher die nak-"light"-version
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Mein problemloser Ausstieg aus der NAK von Isa
29 14.03.2011 13:49
von Isa • Zugriffe: 652
naoki - Holt mich nach vielen Jahren meine NAK-Vergangenheit ein?
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Admin
132 27.07.2012 01:29
von gug • Zugriffe: 9215
Feuersturm - Mein persönlicher Lebens- und Leidensweg mit der NAK
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Isa
0 11.09.2010 20:13
von Isa • Zugriffe: 542
Fälschungen durch die NAK
Erstellt im Forum Die Geschichte der Neuapostolischen Kirche und ihre Abspaltungen von Admin
4 19.05.2011 19:32
von Der Gärtner • Zugriffe: 1699
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor