Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 560 Antworten
und wurde 31.971 mal aufgerufen
 Glaubensfreuden und der Welt Lust
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 29
Carolus Offline



Beiträge: 1.070

21.11.2011 17:23
#221 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

.. das war nach meiner 'Zeit' .. ich glaub Engelchen hat Recht.

Irgendwann hatte auch mbBk seinen Reiz verloren ...

Vox Humana Offline




Beiträge: 374

22.11.2011 00:38
#222 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Interessant,höchst interessant!Wie soll die Reise hingeh`n?Wenn schon nicht himmelan dann wenigstens ins gelobte Land....
`Mal sehen wo mein Bräutigam sich früher herumgetrieben hat,bevor er gen Himmel fuhr....
http://www.nak-nrw.de/aktuelles/berichte...dgottesdienste/
Bild "3"
Die Überschrift(Indoktrination der Jugend in der NAK!)bekommt täglich mehr Wert.

________________________________

Von Menschenfischern kurz nach der Geburt erwischt,von ihnen verzogen,belogen,betrogen,und nach 52jähriger Gefangenschaft wegen guter Führung vorzeitig entlassen.....

Lily Offline




Beiträge: 1.387

22.11.2011 07:33
#223 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat von Vox Humana
Interessant,höchst interessant!Wie soll die Reise hingeh`n?Wenn schon nicht himmelan dann wenigstens ins gelobte Land....
`Mal sehen wo mein Bräutigam sich früher herumgetrieben hat,bevor er gen Himmel fuhr....
http://www.nak-nrw.de/aktuelles/berichte...dgottesdienste/
Bild "3"
Die Überschrift(Indoktrination der Jugend in der NAK!)bekommt täglich mehr Wert.



Zitat
„Wegen der Kosten ist dies natürlich ein Angebot für ältere Jugendliche, die über eigenes Einkommen verfügen und Interesse an solchen Reisen mit kirchlichem Hintergrund haben“, so Apostel O.

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

22.11.2011 10:39
#224 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat von Carolus
Irgendwann hatte auch mbBk seinen Reiz verloren ...


mbBk ist auf jeden Fall eine Ghmfl!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Lily Offline




Beiträge: 1.387

22.11.2011 10:45
#225 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Admin Offline




Beiträge: 4.735

02.12.2011 16:20
#226 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten



Apostel Berndt schreibt an die Jugend:

Zitat
Auf meine Frage „Was ist für dich in deinem Leben Freiheit oder wie stellst du dir Freiheit vor?“ bekam ich meist die Antwort: „Wenn ich endlich tun und lassen kann, was ich will.“ [...]


Die NAK sieht das allerdings anders:

Zitat
Wenn du tust, was du sollst, kannst du machen, was du willst. Aus unserer Glaubensüberzeugung stimmt diese Aussage 100-prozentig.


NAK Berlin-Brandenburg, Christi Jugend, Ausgabe Dezember 2011, Seite 3


Bitte mal auf Seite 4 weiterlesen:

Die Vorahnung

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

weitweg Offline




Beiträge: 1.176

02.12.2011 17:50
#227 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Admin:
Was für ein sinnbefreites Gelaber, die Herren lernen nie dazu

___________________________________
To the NSA:
Please do not make the effort to save this posting.
It is absolutely harmless

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

02.12.2011 18:59
#228 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Typisch NAK Glaubenserlebnisse.Ob Gott wohl noch die Pfote blutet,denn nach deren Auffassung hat er doch ganz bestimmt die Hand zwischen Baum und Auto gehalten.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

03.12.2011 15:51
#229 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Wenn du tust, was du sollst, kannst du machen, was du willst.


Muss das nicht heißen: "Wenn du willst, was du sollst, ..." - ?
Bei solchen dümmlichen Sprüchen wird deutlich, dass es hier einzig um Macht / Unterwerfung geht. Das Wort "Islam" z. B. kann man als "Unterwerfung" übersetzen. Das Christentum ist kein Haar besser, wenn es an der Macht ist. Immer geht es darum, dass ein blödes Schafsvolk bis ins Mark (bis in die Seele, den Willen hinein) irgendeiner herrschenden Clique untergeordnet und gleichgeschaltet werden soll. Diese Religionen haben über viele Jahrhunderte hinweg den Gestank absoluter, autoritärer Herrschaftsformen angenommen. Sogar in den platten Predigten von "übrig gebliebenen" Sekten kommt dieser ganz unheilige Geist immer noch zum Vorschein.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

weitweg Offline




Beiträge: 1.176

03.12.2011 16:57
#230 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Ich bevorzuge dann doch lieber:

Jeder macht was er will,
keiner macht, was er soll
aber alle machen mit

___________________________________
To the NSA:
Please do not make the effort to save this posting.
It is absolutely harmless

Admin Offline




Beiträge: 4.735

18.01.2012 15:05
#231 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

NAK-Bezirk Aachen

Zitat
Jugendauftakt zum neuen Jahr

Dienstag, 17.01.2012

[...] Apostel Haeck stellte klar, dass eigene Vorstellungen und Planungen des Lebens richtig und wichtig seien. Segensreich sei es, wenn man zuerst nach Gott frage und die Prioritäten nach dem Wort des Herrn richte. [...] "Warum kommt das Wort zuerst?", fragte Apostel Haeck am Ende seiner Predigt. Es bedeute Licht, das den Weg und Hindernisse weise. Dadurch erkenne man das Ziel. "In unserem Leben setzen wir uns immer wieder irdische Ziele. Doch über allem steht das Ziel: Die Heimholung der Braut Christi", schloss der Apostel,


Quelle!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

22.01.2012 20:07
#232 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Begegnung der Jugend des Bezirkes Lauterbach mit Stammapostel Wilhelm Leber

(Künzell, 05.11.2011) [...] Und dann, wenn es mal schwer wird dem Herrn die Treue zu halten, sich für ihn, für den Gottesdienst oder die Jugendchorprobe zu entscheiden, dann erinnert euch einfach an diese Stunde mit unserem Stammapostel, seine Liebe, seinen Händedruck und hier und da auch an die Umarmung.


Quelle!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Lily Offline




Beiträge: 1.387

24.01.2012 11:15
#233 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Ich habe mir die "Begegnung" im obigen link mal durchgelesen... Mann oh Mann, NAK vom Feinsten (Exklusivität, Naherwartung).

Zitat
Frage an den Stammapostel: Wir hören immer von der Erwählung als Gotteskinder. Sind wir denn etwas Besonderes insbesondere im Hinblick auf die Aussage, dass Gott will, dass allen Menschen geholfen werde und dass alle Menschen Kinder Gottes sind?

Stammapostel:
Ich verstehe unter dem Begriff Erwählung nicht, dass wir etwas Besonderes sind. Uns ist nur eine besondere Aufgabe geworden: Die Würdigwerdung auf den Tag des Herrn! Darum gehen wir diesen Weg hin zum Tag der Wiederkunft des Gottessohnes. Dieses Glaubensziel haben bei weitem nicht alle. Wir dürfen es haben und das hebt uns in diesem besonderen Auftrag heraus und ist eine besondere Verantwortung für uns. Zu diesem besonderen Auftrag sind wir erwählt.

Ergänzende Frage hierzu: Ja, aber ich habe gute Freunde, die eben nicht neuapostolisch sind. Sind solche dann in den Augen Gottes weniger wert?

Stammapostel:
Dazu muss ich schon sagen, dass es nun einmal Voraussetzungen gibt, um diesen Weg gehen zu können. Der Herr Jesu selbst hat einmal die Worte geprägt: Wenn ihr nicht glaubt, dass ich es bin, dann werdet ihr sterben in euren Sünden! Daraus können wir sehen, dass der Glaube unumgänglich und erforderlich ist, ebenso wie die Hinwendung zu Gott und die Annahme der Gesandten Jesu und die Hinnahme der Sakramente. Das hat der Herr selbst vorgegeben. Nach unserem heutigen Erkenntnisstand dürfen wir als neuapostolische Christen davon ausgehen, dass wir auf dem sichersten Weg zum Herrn und der Gemeinschaft mit ihm sind. Dabei, und das möchte ich unterstreichen, schließen wir nicht aus, dass der ewige Gott auch anderen den Weg zu Gnade und Erlösung öffnet, die ihr Leben nach dem göttlichen Willen ausgerichtet haben. Das alleine liegt in der Souveränität Gottes.
.
.
Frage an den Stammapostel: Was ist das neuapostolische Profil?

Stammapostel:
Das besondere unseres Glaubens ist, dass tiefgreifende und inständige Warten auf den Tag des Herrn. So ist das in keiner anderen Kirche zu finden. Darauf wollen wir aufmerksam machen, auch wenn wir damit nicht überall ankommen werden.



Und schaut euch mal die Bilder an. Stühle für die ATs, für Dr. Leber einen Stuhl mit Rednerpult, für die Jugend unbequeme Kissen auf dem Boden...

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

24.01.2012 13:23
#234 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Das ist ja wie bei den Muselmanen,nur das die auf Teppichen hocken.
Und die Sülze die er von sich gibt hab ich früher auch schon so gehört.Naja man muß halt ein bischen anders sein als all die anderen,sonst könnten die Ap gleich zum Arbeitsamt wackeln und fragen ob das Amt für sie ein Amt hat.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

24.01.2012 13:30
#235 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat von Stammapostel
Der Herr Jesu selbst hat einmal die Worte geprägt: Wenn ihr nicht glaubt, dass ich es bin, dann werdet ihr sterben in euren Sünden!


Tja, das stimmt schon, so steht es in der Bibel. Der Herr Jesus (nicht "Jesu", das wäre Genitiv!) hat tatsächlich auch schon solche peinlichen Sprüche von sich gegeben, wenn(!) man der Bibel glaubt.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Carolus Offline



Beiträge: 1.070

24.01.2012 14:15
#236 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Lorenzolo,

bitte helf' mir mal auf: wann verwendet man (sprachlich) richtig Jesus, oder Jesu ... und dann gibt es auch noch Jesum?

Du sagst Jesu ist Genitiv. Wieso heisst das Lied dann "Jesu geh' voran .."?

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

24.01.2012 14:27
#237 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Und wenn die Kids/Jugendlichen es nun cool finden (was ich stark vermute), ausgerechnet auf Kissen am Boden zu hocken?
Ihr glaubt doch nicht ernsthaft, dass sowas "von oben" angeordnet wird? Eher im Gegenteil, könnte doch auf eine "Entheiligung" der Stätte hindeuten.

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

Carolus Offline



Beiträge: 1.070

24.01.2012 14:46
#238 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

" ... Entheiligung der Stätte ..."

Engelchen meinst Du gar, die hätten auf den Kissen Gruppensex getrieben????

Eisblume Offline




Beiträge: 3.396

24.01.2012 14:49
#239 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Ja, irgendwie muss doch die Braut zubereitet werden, oder?

__________________________________________________
Jeder Tag ist ein kleines Leben,
jedes Erwachen eine kleine Geburt,
jeder frische Morgen eine kleine Jugend,
und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
~ Arthur Schoppenhauer

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

24.01.2012 15:39
#240 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 29
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Jugendtag der NAK-Süd am 28. Juni in Nürnberg
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Hypnos
4 25.06.2015 14:22
von lorenzolo • Zugriffe: 403
Die NAK klagt!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
231 03.04.2014 09:47
von lorenzolo • Zugriffe: 17336
Umfrage: Wirklich NIE mehr zurück zur NAK?
Erstellt im Forum Ängste in der NAK, bei vielen sind sie allgegenwärtig! von Eisblume
50 17.06.2013 14:55
von lorenzolo • Zugriffe: 2987
NAK-Jugend zum NAK-Gottesdienst
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Uncle Zic
25 17.09.2013 07:35
von Der Gärtner • Zugriffe: 2412
Indoktrination - Die NAK nennt es positive Abhängigkeiten!
Erstellt im Forum Glaubensfreuden und der Welt Lust von Admin
7 21.03.2011 13:42
von Admin • Zugriffe: 394
Jugend, von euch hängt das Opfer von morgen ab....
Erstellt im Forum Die NAK und das liebe Geld! von Admin
3 10.03.2011 20:12
von Admin • Zugriffe: 434
Die dynamische NAK - dem Zeitgeist angepasst!
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
16 06.03.2011 16:35
von Admin • Zugriffe: 666
naoki - Holt mich nach vielen Jahren meine NAK-Vergangenheit ein?
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Admin
132 27.07.2012 01:29
von gug • Zugriffe: 9215
Die dynamische NAK - dem Zeitgeist angepasst!
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
0 16.10.2010 21:07
von Admin • Zugriffe: 246
Wassermann - Meine Kindheit und Jugend in der NAK.
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Isa
0 12.09.2010 13:01
von Isa • Zugriffe: 705
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor