Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 560 Antworten
und wurde 31.979 mal aufgerufen
 Glaubensfreuden und der Welt Lust
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 29
Admin Offline




Beiträge: 4.735

03.04.2011 16:30
#61 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

"Kleiner Jugendtag“ - Sonntag 26.09.2004

Zitat
... in Ausbildung und Beruf


-Karriere um jeden Preis?? Oder auch einmal Opfer im Verzicht, zu Gunsten des Werkes Gottes?
-Opfer bringt Segen. Bringe den Zehnten ganz in mein Kornhaus, Göttliches Gesetz!
-Trachtet am Ersten nach dem Reich Gottes!



Quelle!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

03.04.2011 16:36
#62 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten



Zitat
Bezirksjugendtag in Albershausen (19.04.2009)

Bezirksälteste D. Heim

Der Vogelkäfig beschützt den Vogel auch vor Gefahren von außen, weil er draußen alleine nicht überlebensfähig wäre.




Quelle!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

03.04.2011 16:41
#63 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Meine Freunde von der Jugi-Basel - aufbauende Worte für den Monat Dezember 2009

Zitat
Damit der gute Kampf des Glaubens gekämpft und der schmale Weg gegangen werden kann, ist Gott in Jesus Christus Mensch geworden. Der Geburt Jesu gedenken wir in diesen Tagen wieder intensiv. Mögen uns daraus die Kräfte werden, den Weg weiterzuziehen. Er geht aufwärts, unserem Ziel, unserer Himmelfahrt entgegen. Dabei lohnt es sich, wenn wir uns auf das Wort vom Altar konzentrieren.


Hervorhebung von mir.

Quelle - Link nicht mehr aktiv!<<>> Der schmale und der breite Weg - gibt es das noch in der NAK?

Grübel ..... aber der Wendehals Bezirksapostel Schneider hatte das doch unlängst ganz anders formuliert?!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

03.04.2011 16:58
#64 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Stammapostel Leber in Magdeburg

Zitat

Ich wiederhole mich gern noch einmal, ihr Lieben, welche engen Pforten es gibt:

[...]
-die enge Pforte des Überwindens - nicht dem Geist dieser Zeit dienen, auch ihr lieben Jugendlichen, ihr Kinder, ich bitte euch herzlich, dass ihr euch aus dem Wort Gottes immer wieder raten lasst, um nicht in den Zug dieser Zeit zu verfallen [...]


Quelle: Unsere Familie, 2006, Nr. 20, Seite 11

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

03.04.2011 17:02
#65 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
„Wichtig ist es für mich, nicht immer alles mitzumachen, was andere so unternehmen. [...]
„Wenn zum Beispiel eine Geburtstagsfeier oder eine andere Feier am Samstag stattfinden sollte, habe ich immer gesagt, dass ich am nächsten Tag zum Gottesdienst gehe und deshalb früher gehen muss und dort z.B. nicht übernachten kann. Einige Feiern wurden dann auch auf Freitag vorverlegt.“


Hervorhebung von mir.

Nak Berlin Brandenburg und Russland – Ausgabe Mai 2010/Seite 4

Anmerkung: Der ganze Bericht ist ein Leckerbissen für Aussteiger!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

03.04.2011 17:06
#66 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Wer lenkt dich?
19.04.2010

Auch im Ältestenbezirk Berlin-Nord erlebten am vergangenen Sonntag die frisch Konfirmierten in der Gemeinde Oranienburg ihren ersten Jugendgottesdienst als Jugendliche.

[...] Wenn wir uns von Jesus lenken lassen, können wir sicher sein, dass sich unsere Lebensbahn zum Guten bewegt. Das lässt sich von anderen Geistern so nicht einfach bejahen. Daher ist es gerade für die Jugend wichtig, sich nicht "ablenken" zu lassen.


Hervorhebung von mir.

Quelle:=> http://jugend.nak-bbrb.de/index.php?id=9&tx_ttnews[tt_news]=671&cHash=92ee40c53b

Was man wohl alles unter dem Begriff

"sich ablenken lassen"

versteht?

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

05.04.2011 22:19
#67 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Die Jugendlichen der Jugendgruppe Kempten trafen sich am Montagabend, den 21. März 2011 in der Kirche Kempten Süd zum Jugendabend. Das Thema lautete: „Gottesdienste intensiv erleben“. [...]


Jugendgruppenleiter, Bernd Hiltensberger, erklärte danach das Thema etwas genauer und erklärte dabei, dass Gottesdienst intensiv zu erleben heißt, Gott in seinem Wirken intensiv zu erleben. Er stellte dann die Frage an alle Anwesenden: „Was erwartest du von einem Gottesdienst?“. Hierbei wurden die Antworten der Jugendlichen auf einer Flipchart zusammengefasst.

Im Anschluss wurden drei Arbeitgruppen gebildet, die sich mit den Schwerpunkten:

- Die Vorbereitung auf den Gottesdienst
- Der Gottesdienst
- Die Nachbereitung des Gottesdienstes




Quelle!

Ja, so hätten die NAK-Bosse das gern: Nach dem Gottesdienst ist vor dem Gottesdienst!

Dazu passend:

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

12.04.2011 11:29
#68 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

NAK & Jugend: So hätten sie es gern!



Kein Wunder, denn die Jüngsten werden ja schon wie folgt indoktriniert:

Quelle!

... dann klappt es auch bei der Konfirmation (so glaubt man ) – Der Bezirksälteste von Bremen Nord zur Konfirmation 2011:

Zitat
Er fragte die Konfirmanden, welche Entscheidung sie treffen wollten, da sie ja nun eine wichtige Entscheidung vor sich hätten.
[...] Dann zeigte er eine Flipchart mit Zetteln, die die Konfirmanden aufdecken sollten. Auf jedem dieser Zettel stand ein Wort, das mit der Konfirmation bzw. mit dem neuapostolischen Glauben zu tun hat.
Hier wurde dann unter anderem erläutert, was die "Konfirmation" ist, was "Sünde", "Opfer" und "Gnade" seien und welche Zukunft mit der "Hochzeit des Lammes", dem "Tausendjährigem Friedensreich", dem "Endgericht" und der "neuen Erde und dem neuen Himmel" auf uns wartet.


Unterstreichung von mir.

Quelle!

Bei soviel „Zuwendung“ treibt es die Ängstlichen gleich in die Ecke und die etwas Couragierten aus dem Hause Gottes.

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

19.05.2011 08:52
#69 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

"Mein Partner hat ein anderes Gesangbuch"

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

19.05.2011 11:50
#70 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
"Hochzeit des Lammes"


Ich bin wohl inzwischen weitgehend "deprogrammiert": Mein spontaner Gedanke war: Ich könnte doch mal wieder eine Lammkeule machen...

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

19.05.2011 19:27
#71 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Achso Gott ist Neuapostolisch.Da hat man vor dem schreiben wohl doch zusehr dem Gotte Bachus gehuldigt.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

SHALOM Offline



Beiträge: 14

19.05.2011 22:41
#72 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Lammkeule vom Grill ...? Gute Idee! Kannst mich ja einladen...Shalom + lehitraot Uli

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

20.05.2011 10:28
#73 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Nein, nicht vom Grill. Entweder im Backofen oder sogar nach Hausfrauenart im Topf. Beim Grill weiß ich nie, wann das Zeug fertig ist.
Hier noch ein Lamm-Gottes-(Nicht-NAK-)Jesulein-Herz&Schmerz-Stückchen, das die Tränen kullern lässt bei denen, die mit der Droge angefixt sind:

Es muss nicht immer NAK sein, andere haben das auch drauf: Den Missbrauch des Schönen zu manipulativen Zwecken. Köder, um Menschen zu fischen. Der Biss in den Haken kommt anschließend.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Admin Offline




Beiträge: 4.735

29.05.2011 08:57
#74 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten



Die Jugendseite der NAK Mitteldeutschland lässt erkennen, dass man in den eigenen Reihen langsam wetterfühlig wird und auch mal offen artikuliert, wohin die Reise vieler Jugendlicher nach ihrer Konfirmation geht.

Zitat
Konfirmation ... und was kommt danach?


[...] Im schlimmsten Fall könnte der Konfirmationsgottesdienst der letzte Gottesdienst eines Christen sein – wie kann man dem entgegenwirken?
Die Ursachen hierfür können sicher sehr vielfältig sein. Vielleicht hat man „keinen Draht“ zu seinen Altersgenossen, vielleicht gibt es gar keine?
Vielleicht ist es einem zu anstrengend immer präsent zu sein? Vielleicht hat man das Gefühl, dass man einfach nur funktionieren muss, um andere zufriedenzustellen und möchte das nicht mehr?


Quelle!



Als Video . Klick!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

30.05.2011 06:04
#75 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Zitat:„Ich entsage dem Teufel...“
In der Neuapostolischen Kirche beginnt das Gelübde, das die Konfirmanden im Konfirmationsgottesdienst aufsagen mit den Worten: „Ich entsage dem Teufel...“


Wer dem "Teufel" entsagen will sollte sich von der NAK trennen.Und zwar so schnell wie möglich,den erstens gibt es keinen Teufel(und keinen Gott) und zweitens ist diese Sekte ein selbstgemachter Verein(erschaffen durch Abspaltung).

Zitat
Zitat:Ich finde, der Wortlaut des Konfirmationsgelübdes sollte überdacht werden. ...
Bei dem Wort „Gelübde“ drängen sich mir immer Parallelen zur Vereidigung bei der NVA, der Armee der DDR, auf. Auch hier sprach man von einem Gelübde wie man den Fahneneid auch bezeichnete und tat so, als würde es jeder voll Inbrunst freiwillig abgeben. In Wahrheit taten es viele (die meisten?) aber nur unter Zwang und um persönlichen Konsequenzen aus dem Weg zu gehen, die unter Umständen sehr unangenehm werden konnten.


Recht hat er,am besten ganz weg mit diesem alten miefigen Zopf.Ja die meisten haben in ihren Familien von denen sie abhängig nichts oder wenig zu melden.Also macht man den Sch... mit bis man wirtschaftlich selbstständig ist und dann nie wieder NAK.

Zitat
Noch ein Zitat.Findet man Gottesdienste einfach nur totlangweilig, weil man sich von immer gleichen Phrasen nicht angesprochen fühlt, weil man nichts wirklich für seinen Alltag, seine tägliche Glaubenspraxis mitnehmen kann? Hat man vielleicht ernsthafte Zweifel an der Richtigkeit der Glaubensgrundlagen seiner Kirche?


Dazu müßte man sich erstmal mit den Grundlagen dieses Glaubens beschäftigen.Und da die sich im Augenblick so schnell ändern dürfte das auch ein Grund fürs Wegbleiben sein oder werden.
Von totlangweiligen mit immer gleichen Phrasen totgesabbelten Gottesdiensten braucht man eigendlich nichts sagen weil sie bestimmt jeder der noch geht selbst erlebt.Da kann man dann auch nichts für den Alltag mitnehmen.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

30.05.2011 10:32
#76 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Den Vergleich des Konfirmationsgelübdes mit dem Fahneneid finde ich absolut treffend! Denn hier wie da sollen "Neulinge" sich in einer Art "heiligem Ritual" dazu verpflichten, hinfort den von einem "Führungspersonal" angeordneten Stuss widerspruchslos auszuführen...

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Admin Offline




Beiträge: 4.735

30.05.2011 17:01
#77 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

31.05.2011 17:06
#78 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat

1. Bezirksjugendstunde in Nordwest


28.05.2011


Am 20. Mai fand in der Begegnungsstätte Weiße Stadt die erste Bezirksjugendstunde des Bezirkes Berlin-Nordwest statt. Mehr als 50 Jugendliche waren zu dieser Veranstaltung gekommen.[...]Unter den Jugendlichen hatten sich drei junge Brüder vorbereitet, jeweils ein Thema in ca. 45 Minuten mit der Jugend zu besprechen. Zur Auswahl standen

"Opfer und Segen",

"Die Bibel - Daniel" und "Kirchenmusik". Und in diese drei Gruppen aufgeteilt, fing der geistliche Teil der Jugendstunde an.


Unterstreichung von mir.


Quelle!

Arme Jugend!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

31.05.2011 18:31
#79 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Voll am Puls der Zeit,mit sowas beschäftigt sich die Jugend nun mal den ganzen Tag.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

Admin Offline




Beiträge: 4.735

19.06.2011 18:04
#80 RE: Indoktrination der Jugend in der NAK! Zitat · antworten

Zitat
Am Sonntag, dem 01. Mai 2011, fand der Jugendgottesdienst für die Bezirke Memmingen und Ravensburg in unserer Kirche Lindau statt.[...] Solche Götzen können sein:

ein übermäßiges Streben nach irdischen Dingen, sowie Interessen und Hobbys, wie beispielsweise Medien, Musik und Sport.


Fettung von mir.


Quelle!

Hier werden sie wieder genannt, die irdischen Interessen, in ihren geistigen neuapostolischen Zwängen abgemildert durch das Wörtchen "übermaßig! Die Frage ist nur, wer das Maß festlegt?

Das hört sich hier aber doch ganz anders an:


________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 29
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Jugendtag der NAK-Süd am 28. Juni in Nürnberg
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Hypnos
4 25.06.2015 14:22
von lorenzolo • Zugriffe: 403
Die NAK klagt!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
231 03.04.2014 09:47
von lorenzolo • Zugriffe: 17336
Umfrage: Wirklich NIE mehr zurück zur NAK?
Erstellt im Forum Ängste in der NAK, bei vielen sind sie allgegenwärtig! von Eisblume
50 17.06.2013 14:55
von lorenzolo • Zugriffe: 2987
NAK-Jugend zum NAK-Gottesdienst
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Uncle Zic
25 17.09.2013 07:35
von Der Gärtner • Zugriffe: 2412
Indoktrination - Die NAK nennt es positive Abhängigkeiten!
Erstellt im Forum Glaubensfreuden und der Welt Lust von Admin
7 21.03.2011 13:42
von Admin • Zugriffe: 394
Jugend, von euch hängt das Opfer von morgen ab....
Erstellt im Forum Die NAK und das liebe Geld! von Admin
3 10.03.2011 20:12
von Admin • Zugriffe: 434
Die dynamische NAK - dem Zeitgeist angepasst!
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
16 06.03.2011 16:35
von Admin • Zugriffe: 666
naoki - Holt mich nach vielen Jahren meine NAK-Vergangenheit ein?
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Admin
132 27.07.2012 01:29
von gug • Zugriffe: 9215
Die dynamische NAK - dem Zeitgeist angepasst!
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
0 16.10.2010 21:07
von Admin • Zugriffe: 246
Wassermann - Meine Kindheit und Jugend in der NAK.
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Isa
0 12.09.2010 13:01
von Isa • Zugriffe: 705
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor