Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 725 mal aufgerufen
 Hinterbänkler schreiben an ihren Apostel, Bezirksapostel oder an den Stammapostel
Admin Offline




Beiträge: 4.735

11.02.2011 08:39
Stammapostel Leber - Der Vertröster Zitat · antworten

Olaf Wieland

Verfasst am: 27 Sep 2010 17:04 Titel: Stammapostel Leber - Der Vertröster

--------------------------------------------------------------------------------

Auf den Brief des Gesprächskreises "Toleranz im Glauben" Hamburg vom 20. 07. 2010 an Stammapostel Leber erfolgte am 20. 09. 2010 eine aufschlußreiche Antwort. Ich werde die Antwort von Stammapostel Leber nach Veröffentlichung des Briefes ( mit Anhängen ) mit meinen eigenen Worten und teilweise zitierten Passagen versuchen einzuschätzen

Klick!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

11.02.2011 08:41
#2 RE: Stammapostel Leber - Der Vertröster Zitat · antworten

lorenz

Verfasst am: 28 Sep 2010 17:07 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Für seine Klientel braucht der Leber doch gar keine Antworten. Die haben doch den Verstand sowieso weitgehend abgeschaltet, sobald sie vom "Wort des Herrn" bestrahlt werden.

Der Leber kann im Prinzip erzählen, was er will: Er findet immer noch genügend Glaubensjunkies. Er könnte das Telefonbuch zitieren, und immer noch gäbe es welche, die dazu Amen sagen würden. Das ist eine Art von religiösem Glauben, den ich als "kognitiven Bodensatz" bezeichnen würde.

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

11.02.2011 08:43
#3 RE: Stammapostel Leber - Der Vertröster Zitat · antworten

ulrich

Verfasst am: 29 Sep 2010 6:41 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

lorenz hat folgendes geschrieben:

Zitat
Er könnte das Telefonbuch zitieren, und immer noch gäbe es welche, die dazu Amen sagen würden.



da gebe ich dir voll und ganz recht ... des öfteren bin ich früher während meiner gd-anwesenheit aus meinem gedankenkreis, allerdings weit ab der predigt aufgeschreckt worden, als die gemeinde ... für mich ganz überraschend, plötzlich laut AMEN schrie !

lg
ulrich
_________________
Mit einigem Geschick kann man sich aus den Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, eine Treppe bauen.

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

11.02.2011 08:45
#4 RE: Stammapostel Leber - Der Vertröster Zitat · antworten

Tom


Verfasst am: 29 Sep 2010 11:07 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Zitat
sobald sie vom "Wort des Herrn" bestrahlt werden.




Ich will Dich nicht verbessern, aber da fehlt eine Kleinigkeit:
"sobald sie vom "Wort des Herrn" bestrahlt werden und dadurch auf Dauer verstrahlt sind." Da gefält mir besser und entspricht auch der Realität.

Gruß

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

11.02.2011 08:46
#5 RE: Stammapostel Leber - Der Vertröster Zitat · antworten

lorenz

Verfasst am: 29 Sep 2010 14:06 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Tom hat folgendes geschrieben:

Zitat
und dadurch auf Dauer verstrahlt sind."



Das gibt mir zu denken. Ja, mir scheint, auch ich habe einige Strahlenschäden (mit Spätfolgen) davongetragen. Aber was ist, das ist eben. Mit sowas müssen wir wohl leben...

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

11.02.2011 08:47
#6 RE: Stammapostel Leber - Der Vertröster Zitat · antworten

Tom


Verfasst am: 30 Sep 2010 11:29 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Zitat:
einige Strahlenschäden (mit Spätfolgen) davongetragen


Das ist bestimmt vielen von uns passiert. Aber wichtig ist doch, dagegen etwas zu tun, um diese Spätfolgen zu heilen. Ich bin dabei auf einem sehr guten Weg, wie ich meine und wünsche es natürlich allen, die unter Spätfolgen zu leiden haben, ebenso.

Gruß

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

11.02.2011 08:48
#7 RE: Stammapostel Leber - Der Vertröster Zitat · antworten

Olaf Wieland
Verfasst am: 11 Feb 2011 8:32 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------


Vertröstung ins Jenseits



Herr Suchsland als Opfer der sogenannten "Botschaft" des Stammapostel Bischoff wurde mit seinem Rehabilitierungsbegehren von der Kirchenleitung quasi ins Jenseits vertröstet. Sein Versöhnungsbemühen wurde missachtet.

Eine ähnliche Vorgehensweise des Zögerns und die Halbherzigkeit zeigt die Kirchenleitung bei der Offenlegung der Vergangenheit. Man kann mit Recht sagen, "schlimmer als eine schuldige Kirche ist eine Kirche von Weißwäschern, die eben damit zeigt, daß sie nicht aus dem Evangelium lebt."

Der Vorwurf bleibt im Raum stehen, wie es ein bekannter Publizist im Zusammenhang mit dem Verhalten der NAK ausdrückte:

"Man hätte etwas über das Verhalten von Christen in atheistischen Diktaturen erfahren können, wenn man es denn wollte. Stattdessen hat man sich nicht nur angepasst, sondern mit den Gottesverächtern kollaboriert."

Die NAK hat die Möglichkeit, diesen Vorwurf zu entkräften.

Aktuelle Information: Kabinett beschließt Novelle des Stasi-Untersuchungs-Gesetzes - Überprüfung geht bis 2019 weiter

Klick!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Rücktritt Stammapostel Leber Pfingsten 2013
Erstellt im Forum Hinterbänkler schreiben an ihren Apostel, Bezirksapostel oder an den S... von Olaf Wieland
24 30.12.2014 16:43
von Weltmensch • Zugriffe: 5842
Stammapostel Leber denkt an die Gleichgültigen!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
2 01.07.2011 14:27
von Engelchen • Zugriffe: 539
Stammapostel Leber - Empfang durch Gouverneurin
Erstellt im Forum Die NAK und das soziale Engagement von Admin
3 01.07.2011 00:11
von Vox Humana • Zugriffe: 478
Stammapostel Leber zur Homosexualität!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
21 17.10.2015 10:35
von Weltmensch • Zugriffe: 735
Leber: Wir werden in Deutschland/Europa nicht mehr wachsen!
Erstellt im Forum Die Mission der Neuapostolischen Kirche! von Admin
33 23.08.2012 10:35
von Tom • Zugriffe: 1964
Stammapostel Leber begrüßt den Sohn von Apostel Kuhlen
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
6 11.03.2011 14:53
von Admin • Zugriffe: 1190
Stammapostel Leber-grundsätzliche Ausführungen zum Opfer!
Erstellt im Forum Die NAK und das liebe Geld! von Admin
12 10.03.2011 13:54
von eckboro • Zugriffe: 584
Stammapostel Leber am 05. Juli 2009 im Stadion von Kinshasa
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
0 18.10.2010 11:49
von Admin • Zugriffe: 440
Stammapostel Leber: Auch Zweifel ist Sünde!
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
1 18.10.2010 11:42
von Admin • Zugriffe: 386
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor