Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 302 Antworten
und wurde 15.063 mal aufgerufen
 In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil!
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:23
#61 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

diogenes

Verfasst am: 12 Feb 2011 19:17 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

hallo engelchen, bin neuapostolisch und im laufe der dinge informiert über den zustand der nak!
wohlgemerkt der zustand von der nak und ihren wurzeln von drummond bis leber.
ich kenne den zustand und bin keineswegs berührt von ihrem treiben in der heutigen zeit. das grübeln und zedern habe ich mir abgewöhnt, weil die kirche im vordergrund die als "exklusive" sich darstellt. aber im inneren(ich will es nicht aussprechen)! ist sie ohne einheit und ohne gemeinsamen kurs.
etwas aber ist mir hängengeblieben.

die auserwählte schar der gotteskinder, das siegel und die bürgschaft im tausendjährigen friedensreich als könige und priester.....und und und!

hat das unserer seele nicht gefallen? endlich mal aus der masse heraus emporgehoben zu werden ?

und das, engelchen, ist noch haften geblieben in unserer seele.
können wir das löschen? vergessen? .......

nein, das können wir nicht.
lg diogenes

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:23
#62 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Engelchen

Verfasst am: 12 Feb 2011 19:31 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo diogenes,
Willkommen in unserer Runde!

So richtig verstehe ich nicht, was Du mir sagen möchtest. Tut mir leid. Es ist richtig, dass sehr viele innerhalb der NAK sich als "etwas Besonderes" fühlen. Verständlich, denn so werden sie schließlich GD für GD bepredigt. Ich persönlich habe mich allerdings bei diesem Gedanken nie sonderlich wohlgefühlt, schon als Kind nicht. Viel lieber wollte ich Kind unter Kindern, Mensch unter Menschen sein. Das mag auch mit ein Grund dafür gewesen sein, dass ich mich freiwillig nie zu dieser Kirche bekannt habe.

Genauso hat mich die Profiliersucht vieler, hauptsächlich ATs, aber durchaus auch etlicher Mitglieder der NAK schon immer abgestoßen. Im täglichen Leben bringen viele (nicht alle!) nichts auf die Beine, da ist man doch froh, wenn man wenigstens innerhalb einer Religionsgemeinschaft etwas darstellt.

LG
Engelchen

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:24
#63 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

diogenes

Verfasst am: 12 Feb 2011 19:40 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

[quote="Engelchen"]Hallo diogenes,
Willkommen in unserer Runde!

So richtig verstehe ich nicht, was Du mir sagen möchtest. Tut mir leid. Es

engelchen, ich möchte dir sagen, das du als "Ex-Naki" weißt, wovon ich spreche.
einmal neuapostolisch.--immer neuapostolisch! Oder?
diogenes

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:24
#64 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Engelchen




Verfasst am: 12 Feb 2011 19:49 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

diogenes,
wenn Du damit meinst, dass ich mich auch nach meinem Ausstieg für die NAK interessiere, hast Du Recht. Da ein großer Teil meiner Familie noch in diese Kirche geht, wird sie immer ein Thema bleiben. Damit habe ich auch kein Problem.
Wichtig ist für mich, dass in meinem Herzen kein Pro-Gefühl mehr ist.
LG
Engelchen

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:27
#65 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Engelchen

Verfasst am: 13 Feb 2011 20:13 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Auf ihre treuen Schäfchen kann die NAK sehr stolz sein:

Zitat
„Apostolisch war die Anfangskirche, apostolisch wird die Schlußkirche sein müssen!“ Wer das nicht akzeptiert, den bezeichnet der Autor als schriftgelehrtes „Schlangen- und Otterngezücht“

So kenne ich sie, die super-treuen NAKis.
Quelle: http://www.glaubenskultur.de/leserbriefe.php?artid=1399#5290

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:29
#66 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

gug

Verfasst am: 13 Feb 2011 21:43 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Für mich ist bei solchen Aussagen die Grenze zwischen "verblendet" und "wahnhaft" überschritten

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:30
#67 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

lorenz

Verfasst am: 14 Feb 2011 10:55 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Zitat
schriftgelehrtes „Schlangen- und Otterngezücht“


Die nicht-schriftgelehrten bornierten Dämlacks, die andere (Dämlacks) den größten Unsinn glauben machen, sind mir viel unheimlicher!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:30
#68 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Engelchen

Verfasst am: 15 Feb 2011 16:05 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Kann man als "echter" NAKi eigentlich sagen "ich stehe zwar hinter dem AP-Amt, nehme aber noch längst nicht jeden AP an"? Das hat mich doch sehr verwundert. M. W. wurden wir immer so bepredigt, dass alle ATs von Gott ausgewählt wurden und ohne Ansehen der Person angenommen werden sollten.
Mir ging es z. B. so, als AP Ehlebracht neuer Bez-AP in NRW wurde. Den mochte ich absolut nicht. Allerdings habe ich mich ziemlich mies gefühlt mit meiner Ablehnung. Genauso ging es mir allerdings bei vielen ATs der "unteren Ränge".

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:32
#69 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Rngelchen
Verfasst am: 15 Feb 2011 16:05 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------



Da habe ich doch etwas Schönes gefunden. Passt m. E. zur Kritik am Katechismus:

BezAP Michael Kraus (1989):

Zitat
"Um wieder auf die Gesandten zurückzukommen, die Heilande, die Erlöser, die Lehrer, die Ratgeber, die Führer (welche sind die Apostel): Sie sind die Knechte Gottes und ER ist nur für sie verantwortlich. Nicht seine Kinder wählten seine Knechte, sondern Gott hat immer schon seine eigenen Knechte erwählt. Er sonderte sie auch aus und rüstete sie aus mit den Gaben und Kräften für ihren Amtsauftrag, und nicht die Gemeinde...
Niemals hat unser Himmlischer Vater diese Möglichkeiten seinen Schülern eröffnet (den Mitgliedern). ER hat es auch nie zugelassen, dass seine Knechte das Ziel von Kritik, Verurteilung oder Herabwürdigung seitens der Mitglieder wurden. Im Werk unseres himmlischen Vaters ist kein Platz für Richter.
...
Ein Neuapostolisches Mitglied, ein so genannter Anwärter auf die Königswürde, die ihn erwartet, hat nur eine Sache zu erfüllen und das ist: Das zu tun, was ihm befohlen ist. Ansonsten hat er absolut nichts zu vermelden. (F.v.m.)


Quelle: http://nak-aussteiger2010.beepworld.de/wolkenpredigt.htm

Unfassbar, dass sowas noch in 1989 "gepredigt" wurde.

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:34
#70 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

lorenz
Verfasst am: 16 Feb 2011 10:33 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Naja, diese Laienprediger reden sich schon gern mal in Rage...

Wenn so einem Typen nix mehr einfällt, dann wiederholt er sich eben gerne mal. Und damit das nicht auffällt, variiert er das bereits Gesagte, z. B. indem er es weiter steigert und verschärft. Dieser "andere" Führer hatte das auch drauf, so etwa: "Wir haben nicht einen, wir haben nicht zwei, nein: Wir haben drei Waggons Erdbeermarmelade an die Ostfront gebracht!!" - usw...

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:35
#71 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

der Gärtner

Verfasst am: 16 Feb 2011 11:06 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Bei dem König Kraus waren wohl alle froh als er sich endlich in den Ruhestand zurück zog.Der hat doch über das halbe NAK-Weltreich regiert.Umsonst wird man sein Reich nicht in kleinere Einheiten zerlegt haben.
_________________
Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:37
#72 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

lorenz
Verfasst am: 16 Feb 2011 11:25 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Der Kraus wird ja noch um einiges deutlicher:

Zitat von http://nak-aussteiger2010.beepworld.de/wolkenpredigt.htm
Das Gegenteil von Demokratie, welche die Massenverwirrung in unsere Zeit brachte, ist Autokratie. Wir haben dieses Wort im Wörterbuch nachgesehen und es steht dort umschrieben mit "der göttliche Wille". Dieser göttliche Wille regiert im Werk unseres Gottes und wird von unserem Stammapostel im höchstmöglichen Maße geschützt. Dies unterstützen wir mit all unserem Leben. Des Menschen Wille ist Gift im Bezug auf den göttlichen Willen und wir haben keinen Platz für Gift in unserer Kirche.


Da fasst er doch schön (offen) zusammen, warum Christentum und Demokratie nur zusammen passen, wenn man dem Christentum eine Reihe tiefgreifender "Schönheitsoperationen" verpasst! Demokratie wird mit "Massenverwirrung" und "Gift" gleichgesetzt!

Es ist genau dieser zentrale autokratische Weltenherrscher (überliefert aus alten Zeiten), den man schlecht aus dem Christentum raus operieren kann. Vielleicht sollte man einfach das Ganze endlich auf den Müll werfen?

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:41
#73 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Engelchen


Verfasst am: 18 Feb 2011 12:03 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Zitat
Der Bezirksälteste des Bezirkes Hannover-Nord, Th. F., hat in einem Rundschreiben an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie den Amtsträgern im Ruhestand seines Bezirkes mitgeteilt, dass er das herausgegebene Kirchenverständnis weder innerhalb der Neuapostolischen Kirche noch nach außen vertretenen wird.


Quelle: http://www.glaubenskultur.de/premiumartikel-1407.html

Ich bin gespannt, wann der erste AP so reagieren wird! Dank Net dürfte uns auch das nicht verborgen bleiben.

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:43
#74 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

lorenz
Verfasst am: 18 Feb 2011 13:10 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Zitat von Engelchen
Quelle: http://www.glaubenskultur.de/premiumartikel-1407.html


Det kann ich als Nichtabonnent nicht lesen.
Was an dem "herausgegebenen Kirchenverständnis" hat den Betreffenden gestört? Der Glaube an den Alleinvertretungsanspruch?

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:44
#75 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Engelchen

Verfasst am: 18 Feb 2011 14:30 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Dieser hannoveraner Älteste berichtet darüber, dass er schon anl. der Erläuterungen zu den neuen Glaubensartikeln seinen AP darüber informiert habe, dass er solche Formulierungen nicht mittragen werde. Der AP soll ausdrücklich versichert haben, „es liege an der Souveränität Gottes, wo z. B. ein geistliches Amt wirkt bzw. in welchem Umfang anderswo Heiliges Abendmahl vollwertig gefeiert wird’“. Besagte Leitgedanken für ATs 2/2011 gäben diese Zusage nun nicht wieder.
Deshalb nun sein Rundschreiben an die ATs, Lehrkräfte sowie ATs i. R. seines Bezirkes.

Müsste sich nicht eigentlich der zuständige AP ebenso distanzieren?

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:45
#76 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

lorenz


Verfasst am: 18 Feb 2011 14:50 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Der Gutste hat seine Kritik ja sauber vorsichtig formuliert. Fast wie ein Parteigenosse zur Stalinära seine Kritik an Stalin. Man beachte auch, wie der letzte Satz "dran geklebt" ist (im Zusammenhang völlig unnötig):

Zitat
... Dafür werde ich auch weiterhin im Bezirk eintreten. Dies insbesondere, da ich in unserer Kirche in vielfältiger Weise erlebe, wie sich Gott offenbart und in unseren Aposteln wirksam ist.“



Das mit der "Souveränität Gottes", sich ggf. auch durch andere zu offenbaren, ist natürlich Schwachsinn. "Gott" offenbart sich selbst ja überhaupt nicht. Er spricht nicht zu den Menschen vom Himmel herab o. ä. Diese angeblichen Offenbarungen erfolgen ja immer nur durch angebliche Sprachrohre/Stellvertreter bzw. Propheten bzw. Päpste oder Apostel usw.
Und damit dreht sich die ganze Argumentation im Kreis: Jetzt wissen wir ja immer noch nicht, WER von all den angeblichen Gottesmännern in bezug auf die "souveränen Entscheidungen Gottes" lügt und wer evtl. die Wahrheit erzählt.

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:45
#77 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Engelchen

Verfasst am: 18 Feb 2011 18:39 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Vielleicht erinnert Ihr Euch, dass Mitte letzten Jahres das Forum "Glaubensforum24" den Betreiber wechselte. Der Neue stellte sich damals als ein in der NAK im "aktiven Dienst" stehender vor. Nun ist er mit seiner Familie aus der NAK ausgetreten.

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:47
#78 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Engelchen

Es gibt nun ein Update zu meinem o. a. Link auf Glaubenskultur:

"In der Rubrik „Leserbriefe“ erklärte daraufhin der Vorsteher und Evangelist der Gemeinde Langenhagen aus F.s Bezirk, er schliesse sich dem „ voll an“."

Ich finde jede einzelne "Bewegung" in dieser Sache sehr gut!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:48
#79 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Engelchen


Verfasst am: 19 Feb 2011 11:05 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Ich dachte eigentlich, mich könnte nicht's rund um die NAK mehr erschüttern. Wenn ich hier lese, mit welcher Arroganz die "hohen Herren" mit ATs umspringen, fühle ich mich wie im falschen Film:

Zitat
"Ich wähle (noch) die Anonymität zu dieser Stellungnahme, da unser BÄ einmal im Gespräch äußerte: “Wir haben schon unsere Mittel, um die Brüder klein zu halten“. Da ich diese „Mittel“ schon einige Male kennenlernen konnte, bitte ich um Nachsicht."

(F.v.m.)
Quelle: http://www.glaubenskultur.de/leserbriefe.php?artid=1407#5397

Der darauf folgende Leserbrief spiegelt dann meine Hoffnung wider, dass man weder mit den ATs, noch mit den Schäfchen in unserer Zeit so umgehen kann, wie's die KL sich scheinbar noch immer einbildet.

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

04.03.2011 16:49
#80 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Schnoogele
Verfasst am: 19 Feb 2011 11:58 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Wenn jemand Angst hat sein Ämtchen zu verlieren weil er seine Meinung vertritt der hat dieses Ämtchen auch nicht verdient

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 16
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Januskult; die zwei Gesichter der NAK
Erstellt im Forum Ist die Neuapostolische Kirche eine Sekte? von
5 14.11.2013 11:02
von Eisblume • Zugriffe: 566
Rücktritt Stammapostel Leber Pfingsten 2013
Erstellt im Forum Hinterbänkler schreiben an ihren Apostel, Bezirksapostel oder an den S... von Olaf Wieland
24 30.12.2014 16:43
von Weltmensch • Zugriffe: 5842
Ökumene als Missionierungsplattform
Erstellt im Forum Die Mission der Neuapostolischen Kirche! von jürgen
1 10.05.2013 09:58
von lorenzolo • Zugriffe: 347
Apostel, Apostel, Apostel.... über ALLEM
Erstellt im Forum Der Personenkult in der NAK von Eisblume
5 02.01.2013 15:26
von Der Gärtner • Zugriffe: 1308
Die Konkurrenz belebt nunmal das Geschäft ?
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Weltmensch
15 15.01.2013 16:57
von Weltmensch • Zugriffe: 942
Ein erstes Exemplar des Katechismus für den Stammapostel
Erstellt im Forum Die Struktur der Neuapostolischen Kirche von Eisblume
62 16.11.2012 14:11
von lorenzolo • Zugriffe: 1605
Satire zum Katechismus
Erstellt im Forum Die NAK in Presse, Rundfunk, Fernsehen und Internet von gug
5 27.06.2011 22:44
von motzer • Zugriffe: 420
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor