Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 302 Antworten
und wurde 15.063 mal aufgerufen
 In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil!
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 16
Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

12.05.2011 19:53
#161 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Ne,ne das stimmt schon so ohne Gewissen.Sowohl bei den Herren in schwarz als auch bei den Damen und Herren Volksvertreter.Und das mit dem Wissen hat sich seit Dr.Laber auch erledigt.Heute hüh morgen hot übermorgen lassen wir die Pferde fliegen.Und was sich nicht mit dem dicken Märchenbuch erklären läßt hat der Hl.Geist erfunden oder Jeses Maria hats gesagt(bei Laber seinem Schwiegeropa hats ja auch für ne ganze Zeit gereicht).Und verantworten?Wozu,warum?Kann doch keiner nachprüfen.Ist doch noch keiner wieder gekommen und hat erzählt ihr habt Recht oder ihr labert nur Gülle.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

Schnoogele Offline




Beiträge: 239

12.05.2011 22:26
#162 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Sieht noch jemand ausser mir eine aufkommende Parallele zur Bischoffschen Botschafts-Dogma?
Entweder glaubste dran oder du verschwindest. Aber hopp.

Vox Humana Offline




Beiträge: 374

14.05.2011 00:05
#163 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

So ähnlich und richtig knackig sehn`s die Niederländer....

Zitat
NAK apostel zo hard als Krupp Stahl.
Hier een citaat uit een interview met een nak apostel;
Wer also Lehraussagen der Kirche, die durch das gesamte Apostolat gestützt sind, ablehnt, muss letztlich eben seine Konsequenz ziehen, wenn er in der Neuapostolischen Kirche nicht mehr seine geistliche Heimat zu erkennen vermag.
Dat is gelijk een Duits spreekwoord;
Willst du nicht mein Bruder sein, so schlag ich dir den
Schädel ein.


Echt cool...und so treffend.
V.H.

________________________________

Von Menschenfischern kurz nach der Geburt erwischt,von ihnen verzogen,belogen,betrogen,und nach 52jähriger Gefangenschaft wegen guter Führung vorzeitig entlassen.....

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

19.05.2011 14:32
#164 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

GK hat inzwischen versucht, eine Stellungnahme von BezAp Ehrich bezüglich seiner Interview-Aussagen zu bekommen. Nix zu machen!
Eine Anfrage in Zürich war ebenfalls erfolglos.
Zitat:

Zitat
„Es wird hierzu keine offizielle Stellungnahme unsererseits geben.“ - Gut möglich, dass man in Zürich sauer ist, dass das Thema schon wieder hochkocht.


Für die Entscheidung gegen eine Stellungnahme aus Zürich könnte ich fast Verständnis aufbringen. Die letzten Stellungnahmen des StAp waren wirkungslos bis situationsverschärfend.
LG
Engelchen

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

20.05.2011 10:49
#165 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Zitat von Engelchen
...Stellungnahme von BezAp Ehrich bezüglich seiner Interview-Aussagen ...


Welche Aussage nochmal? (Der Herr schwafelt ja viel, wenn der Tag lang ist.)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

20.05.2011 10:52
#166 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Locker vom Hocker: "Wem's nicht passt, der soll sich vom Acker machen!"

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

20.05.2011 16:06
#167 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Da hat Meister Ehrich ja recht: Es sollte möglichst viele geben, denen die NAK (zu Recht!) nicht passt. Und die sollten sich lieber heute als morgen aus dem Staub machen!
Komisch, dass es sogar einem (gefaketen) NAK-"Apostel" nicht gelingt, ausschließlich Falsches zu sagen...

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

31.05.2011 20:02
#168 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Es war ja schon bekannt, dass z. B. im Süden sich "höhere" AT interessiert der Unterschriftenliste auf GK (Solidaritätsbekundung T. Feil) gewidmet haben. Auch von "Einladungen" zu Gesprächen war die Rede. Nun berichtet ein (ehem.) Priester aus dem Bezirk von AP Bott (NAK Süddeutschland) von seinem Gespräch mit diesem AP, zu dem er ausdrücklich "eingeladen" war.
Hatte nicht erst kürzlich Dr. Leber ATs und Mitgliedern der NAK angeboten, sich mit Fragen bezügl. KV an die zuständigen Vorangänger zu wenden? Der betreffende AT aus Süddeutschland hatte nun aber das Pech, dass sein AP darüber mit ihm nicht reden wollte! Im Gegenteil, gleich zu Beginn des Gespräches machte AP Bott klar, dass er nicht bereit und in der Lage sei, über die Glaubensartikel und das KV zu sprechen. Würde der Priester das KV nicht ohne Abstriche anerkennen, müsse er sein Amt freiwillig abgeben oder es würde ihm genommen! Vor diese Wahl gestellt, hat er sein Amt mit sofortiger Wirkung (an Ostern 2011) niedergelegt.

Auf weitere Nachfragen bezügl. Wirken des hl. Geistes in anderen Kirchen bekam der ehem. Priester zwar zur Antwort, dass dieser auch in anderen Kirchen wirken könne. Doch unterstellte AP Bott zugleich sinngemäß "ihr wollt nur das Apostelamt abschaffen".
Nachdem das verneint und auf APs in anderen Gemeinschaften verwiesen und nach dem hl. Geist dort gefragt wurde, bekam er von AP Bott die Antwort:
Zitat:

Zitat
"Es kommt gerade noch so weit, dass wir die akzeptieren. Das kommt überhaupt nicht infrage.“



Auch von BezAP Klinger war schon zu lesen, dass dieser zum Katechismus keinerlei Auskünfte geben könne. Was sollte dann das Gesprächsangebot von Dr. Leber? Würde er, persönlich angesprochen, ebenfalls keine Auskünfte geben können?

Wohin steuert diese Glaubensgemeinschaft?

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

01.06.2011 11:31
#169 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Zitat
"ihr wollt nur das Apostelamt abschaffen"


So ein schwachsinniger Bohai um Begriffe! Was soll denn ein "Apostel" sein?? Übersetzt heißt das einfach "Gesandter"! Nun kann man schon verstehen, dass die NAK-Obermuftis sich als "Gesandte" verstehen. Aber schließlich gibt es einen Haufen solcher sich als "Gesandte" empfindende Christenmenschen. Einen schriftlichen Auftrag können die alle nicht vorzeigen, bleibt also, dass das eben ihr subjektives Empfinden oder ihr Wunschdenken ist. Na gut, aber was bedeutet das denn, wenn sie sich an dem Wort so festklammern?
Das kann ja bloß bedeuten, dass die sonst (außer der formalen Wortklauberei) nichts haben, an das sie sich klammern könnten.

Mir kommt das irgendwie vor wie der geistig behinderte alte Knabe, den ich vor Jahren öfter gesehen habe: Der hat sich eine blaue Schirmmütze mit goldenem Knopf aufgesetzt und auf die Kreuzung gestellt, um den Verkehr zu regeln. Das ging immer eine Weile, bis man ihn dann abgeholt hat. Was diesem Typen seine Kappe war, scheint den "Aposteln" ihr "geliehener" Titel zu sein...

Das hat auch gewisse Ähnlichkeit zu "geliehenen" Doktortiteln, nur dass der Titel "Apostel" eben durch nichts geschützt ist...

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

01.06.2011 11:50
#170 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Dieser Beitrag auf GK ist m. E. sehr interessant:
debaanhu, 01-06-2011 09:43

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

01.06.2011 14:01
#171 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Zitat
debaanhu, 01-06-2011 09:43

???

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Isa Offline




Beiträge: 5.158

01.06.2011 14:08
#172 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Das ist der Name, Datum und Uhrzeit des Briefverfassers im GK.

_________________________________________________
„Omnia vincit amor, et nos cedamus amori.“ - Vergil

gug ( gelöscht )
Beiträge:

01.06.2011 14:26
#173 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

unter dem Thema: im Süden, Gespräch...unerwünscht, ganz weit unten

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

01.06.2011 18:06
#174 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Zitat
[quote="Engelchen"]Es war ja schon bekannt, dass z. B. im Süden sich "höhere" AT interessiert der Unterschriftenliste auf GK (Solidaritätsbekundung T. Feil) gewidmet haben. Auch von "Einladungen" zu Gesprächen war die Rede. Nun berichtet ein (ehem.) Priester aus dem Bezirk von AP Bott (NAK Süddeutschland) von seinem Gespräch mit diesem AP, zu dem er ausdrücklich "eingeladen" war.
Hatte nicht erst kürzlich Dr. Leber ATs und Mitgliedern der NAK angeboten, sich mit Fragen bezügl. KV an die zuständigen Vorangänger zu wenden? Der betreffende AT aus Süddeutschland hatte nun aber das Pech, dass sein AP darüber mit ihm nicht reden wollte! Im Gegenteil, gleich zu Beginn des Gespräches machte AP Bott klar, dass er nicht bereit und in der Lage sei, über die Glaubensartikel und das KV zu sprechen. Würde der Priester das KV nicht ohne Abstriche anerkennen, müsse er sein Amt freiwillig abgeben oder es würde ihm genommen! Vor diese Wahl gestellt, hat er sein Amt mit sofortiger Wirkung (an Ostern 2011) niedergelegt.


Da hat der arme Mann ja noch mal Glück gehabt das er nicht zu Zeiten von Bischoff gelebt hat.Den hätte man ohne Vorwarnung mit samt der ganzen Familie exekutiert ah exkomuniziert.

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

29.06.2011 07:38
#175 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Jetzt gibt es schon Einführungskurse:
Einführungsseminar zum neuen Katechismus
Sa, 02.07. 11:00 Harsefeld

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

01.07.2011 14:20
#176 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Offizielle Website zum Thema ==> http://katechismus.nak.org/de/
(Dort ist auch eine Emailadresse, wo man seine Fragen hin schicken kann.)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Isa Offline




Beiträge: 5.158

22.03.2012 20:32
#177 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

AP Wosnitzka stellt sich öffentlich gegen das im Katechismus der NAK festgelegte Verständnis zur in Rite vollzogenen Taufe.

Zitat
Die Bindung der Gotteskindschaft an die wiederum an das Apostelamt gebundene Versiegelung – so soll es dann wohl im Katechismus stehen – findet Wosnitzka nicht geglückt.


http://www.religionsreport.de/?p=1719

_________________________________________________
„Omnia vincit amor, et nos cedamus amori.“ - Vergil

LaraH Offline



Beiträge: 8

23.03.2012 06:43
#178 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

interessant ist dies:

Zitat:

'Warum erlangen die Amtsträger (einschließlich Vorsteher) von solchen Änderungen (neue Glaubensartikel) zuerst aus anderen Quellen Kenntnis und erst später von offizieller Seite unserer Kirche?

Durch Indiskretion sind die Texte bereits an Internetforen gegeben worden, bevor sie auf dem geplanten Weg den Amtsträgern und Geschwistern zugänglich gemacht werden konnten. Es ist eine Begleiterscheinung des Internet, dass solche Vorabinformationen auf anderen als kirchenoffiziellen Organen erscheinen. Es ist bedauerlich, dass es solche Indiskretionen gibt, doch muss sich die Kirche wie jede andere Institution damit abfinden.'

Quelle:

http://katechismus.nak.org/de/fragen-ant...gemeine-fragen/

-----————

böse informationsquellen der neuzeit.... teufels werk !

Eisblume Offline




Beiträge: 3.396

23.03.2012 08:02
#179 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Das lässt Spekulationen sehr weiten Raum.
Da wird wohl die Unzufriedenheit vermutlich nicht nur vereinzelter AT mit dem derzeitig praktizierten System NAK recht gross sein. Wenn schon von der KL (Kirchenleitung) keine 'Reformen' geduldet werden, dann wird halt 'sabotiert'.
Ist Geschmacksache... wo früher eisern geschwiegen und gebuckelt wurde, gehts heut hinaus ins weite www. Auch die NAK wird so irgendwann gläsern sein.
Eisblume.

__________________________________________________
Jeder Tag ist ein kleines Leben,
jedes Erwachen eine kleine Geburt,
jeder frische Morgen eine kleine Jugend,
und jedes zu Bett gehen und Einschlafen ein kleiner Tod.
~ Arthur Schoppenhauer

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

23.03.2012 08:17
#180 RE: NAK-Katechismus - ein geschärftes Geistesschwert Zitat · antworten

Zitat
böse informationsquellen der neuzeit.... teufels werk !


Jepp, und diese Informationsquelle bietet ausgerechnet der so gerne kritisierte M. K.

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 16
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Januskult; die zwei Gesichter der NAK
Erstellt im Forum Ist die Neuapostolische Kirche eine Sekte? von
5 14.11.2013 11:02
von Eisblume • Zugriffe: 566
Rücktritt Stammapostel Leber Pfingsten 2013
Erstellt im Forum Hinterbänkler schreiben an ihren Apostel, Bezirksapostel oder an den S... von Olaf Wieland
24 30.12.2014 16:43
von Weltmensch • Zugriffe: 5842
Ökumene als Missionierungsplattform
Erstellt im Forum Die Mission der Neuapostolischen Kirche! von jürgen
1 10.05.2013 09:58
von lorenzolo • Zugriffe: 347
Apostel, Apostel, Apostel.... über ALLEM
Erstellt im Forum Der Personenkult in der NAK von Eisblume
5 02.01.2013 15:26
von Der Gärtner • Zugriffe: 1308
Die Konkurrenz belebt nunmal das Geschäft ?
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Weltmensch
15 15.01.2013 16:57
von Weltmensch • Zugriffe: 942
Ein erstes Exemplar des Katechismus für den Stammapostel
Erstellt im Forum Die Struktur der Neuapostolischen Kirche von Eisblume
62 16.11.2012 14:11
von lorenzolo • Zugriffe: 1605
Satire zum Katechismus
Erstellt im Forum Die NAK in Presse, Rundfunk, Fernsehen und Internet von gug
5 27.06.2011 22:44
von motzer • Zugriffe: 420
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor