Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 38 Antworten
und wurde 1.337 mal aufgerufen
 In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil!
Seiten 1 | 2
Admin Offline




Beiträge: 4.735

06.03.2011 18:12
#21 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

lorenz

Verfasst am: 01 Feb 2011 17:41 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Na, jedenfalls alles besser als der alte, verstockte Sektenquark!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

06.03.2011 18:13
#22 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Engelchen

Verfasst am: 01 Feb 2011 18:00 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Dazu passt ein sehr beliebter und bis zum Gehtnichmehr hinter dem Altar gepredigter Spruch eines ehem. VO:
Wenn der UD (damals gab's die noch) dir sagt "mach den Knopf an deiner Jacke zu und du machst das nicht, bist du ungehorsam". Dazu betonte er noch, dass ein UD 18 und der angesprochene Bruder 80 sein kann!
Was haben wir uns doch damals alles so reingezogen! Und das immer und immer und immer wieder.

Nach oben

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

06.03.2011 18:13
#23 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Tom

Verfasst am: 01 Feb 2011 18:03 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Noch so ein Ding: Mein ehemaliger VO fragt mich (24 Jahre alt, 80iger Jahre): "Hast du mich lieb?". Ich natürlich pflichtgemäß: "Ja, natürlich". VO darauf: "Dann lass dir bitte deinen Schnäuzer abrasieren!?!?. Ich völlig baff, aber das habe ich natürlich nicht gemacht. Ich glaube, ab diesem Zeitpunkt fing mein Aussteigerleben an. Ich wurde nach und nach ein kleiner Revoluzzer. Hat allerdings zu lange gedauert...........
_________________

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

06.03.2011 18:14
#24 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Engelchen

Verfasst am: 01 Feb 2011 18:11 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Hallo Tom,
wurdest Du MIT Schnäuzer dann auch noch AT?
Mein Ex musste seinen (im Urlaub gewachsenen) auf Wunsch des VO wieder abrasiert! Man, das waren noch Zeiten!
Unsere Miniröcke waren uns nicht kurz genug. Die mussten wir außerhalb der Kirche immer umkrempeln! Davon können die NAKis heute nur träumen.
Ich wollte abends auf die Eisbahn, natürlich in Hose, wie sonst? Bevor ich abgeholt wurde, kam "Familienbesuch". Schwer vorstellbar, aber ich durfte trotzdem gehen. Der PR fragte mich ganz erstaunt "SO fährst du zur Eisebahn"?

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

06.03.2011 18:15
#25 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Tom

Verfasst am: 01 Feb 2011 18:14 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Zitat
wurdest Du MIT Schnäuzer dann auch noch AT?



Hallo Engelchen,
das war während meiner dreijährigen UD - Zeit. Diese drei Jahre möchte ich noch heute eigentlich aus meinem Leben streichen, wenn das möglich wäre..........

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

06.03.2011 18:15
#26 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Engelchen

Verfasst am: 01 Feb 2011 18:19 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------

Meine Schwester sagte vor einiger Zeit zu ihrem Mann "hättest'e dich nur mehr angestrengt, dann wären WIR heute mind. Bischof". Es ging um Gehälter und Pensionen der Kirchenfürsten.
Wer weiß Tom, hättest Du Dich mehr angestrengt............. Wir würden Dich hier allerdings vermissen!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

06.03.2011 18:16
#27 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Tom

Verfasst am: 01 Feb 2011 18:25 Titel:

--------------------------------------------------------------------------------


Zitat
Wer weiß Tom, hättest Du Dich mehr angestrengt............. Wir würden Dich hier allerdings vermissen!




Engelchen, Du machst mir Angst, ich habe mich, und darüber bin ich sehr froh, nicht angestrengt. Ich würde Euch und den größtenteils sehr förderlichen Gedankenaustausch hier auch sehr vermissen........Ich glaube, man macht im Leben eigentlich doch immer das Richtige...........selbst wenn man es erst spät bemerkt.............

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

Admin Offline




Beiträge: 4.735

21.06.2011 21:16
#28 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Stammapostel Leber antwortet am 23.10.2010 in Bad Arolsen auf die Frage der Jugend zur Kleiderordnung im Gottesdienst:


Zitat
Es ist oft von der angemessenen Kleidung für einen Gottesdienst die Rede. Viele Jugendliche wollen sich etwas legerer kleiden, ohne dabei jedoch andere Geschwister zu verärgern. Wie stehen Sie zu einer lockeren Kleiderordnung?

Wichtig sei, dass der Gottesdienst als etwas Besonderes hoch gehalten werde. Die Kleidung sollte „passen“. Reine Freizeitkleidung passe da nicht. Im Gottesdienst sei Gott nahe und dementsprechend sollte man sich würdig kleiden.


Quelle!

________________________________________
---------------
Zur freundlichen Erinnerung an die eigene Jugendzeit:
http://www.youtube.com/watch?v=woYM-UOR5w0
http://www.youtube.com/watch?v=fm72UzfrT...08414579957FC05
Zwischen diesen beiden Videos kann ich keine Brücke schlagen.
Und nun das: => http://schlabatti.bplaced.net/Erntedank2012-Schneider.mp3
Fazit: Man hat mich total verarscht.

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

22.06.2011 11:28
#29 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Zitat
Wichtig sei, dass der Gottesdienst als etwas Besonderes hoch gehalten werde. Die Kleidung sollte „passen“.


Die NAK-ler sind ja "Kronenträger" und sehen sich als "Jungfrauen", die auf die Hochzeit im Himmel warten (und warten und warten und ...)

Ich würde deshalb vorschlagen, goldene Kronen zur Standardbekleidung zu machen! Ansonsten wären auch lange "Jungfrauengewänder" angemessen, ungefähr so wie die, die in türkischen Hochzeitsläden in der Auslage hängen. Nicht bloß immer diese doofen schwarzen Anzüge!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Uncle Zic Offline




Beiträge: 584

22.06.2011 11:33
#30 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Genau! Das "unsichtbare" Kronentragen muss ein für alle Mal aufhören! Es erfüllt den Straftatbestand der (Negativ-)Vermummung!

King Enriquez Offline




Beiträge: 66

22.06.2011 16:28
#31 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Zitat von Uncle Zic
Genau! Das "unsichtbare" Kronentragen muss ein für alle Mal aufhören! Es erfüllt den Straftatbestand der (Negativ-)Vermummung!




Also in meiner Exgemeinde wurde mal bei einer "Bredigt" gesagt, dass es eigentlich nicht soooo wichtig ist mit welcher Kleidung man kommt sondern nur dass man das Wort "Gottes" aufnimmt. Es wäre nur störend wenn man in Badehose aufkreuzen würde.

__________________________

Gott hat mir den Ar*** gerettet. Das vergesse ich ihm NIE!

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

22.06.2011 17:15
#32 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Zitat
Es wäre nur störend wenn man in Badehose aufkreuzen würde.

Hat der Herr Gott was gegen Badehosen? Oder muss er sich in einem angemessenen (Gottes-)Dienst per Bekleidungsordnung aufwerten lassen? Was sind das nur für lächerliche Auffassungen! Falls es solche Götter gibt, geht denen das doch mit Sicherheit am Achtersteven vorbei!

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

22.06.2011 17:24
#33 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Bikini wäre nicht schlecht. Dann wären die "Herrenbänke" rappel-voll.

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

King Enriquez Offline




Beiträge: 66

22.06.2011 17:40
#34 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Zitat von Engelchen
Bikini wäre nicht schlecht. Dann wären die "Herrenbänke" rappel-voll.



Naja, bei manchen unsere "Amtsträger" vor allem denen des älteren Semesters hat es schon gereicht wenn die jungen "Schwestern" einen Mini drucken um rot zu werden und beim predigen den Faden zu verlieren und anzufangen zu schwitzen. tztztz........

__________________________

Gott hat mir den Ar*** gerettet. Das vergesse ich ihm NIE!

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

22.06.2011 17:45
#35 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Manche Blicke waren (sind?) aber alles andere als verlegen.

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

22.06.2011 18:38
#36 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Warum sollte sich ein eventueller Gott über Bekleidung Aufregen?Der hat doch außer seinem langen Bart auch nichts an.Oder kann einer das Gegeteil beweisen?

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

Engelchen Offline




Beiträge: 6.332

22.06.2011 19:54
#37 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Nee, kann man nicht wissen. Carolus trägt gerne Lendenschurz, dass weiß ich.

-------------------------------------------------
Bin BVB-Fan und das ist gut so!

Der Gärtner Offline




Beiträge: 2.969

22.06.2011 20:14
#38 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Rennt der auch mit Keule hinter den Hühnern hinterher?

___________________________
"Ist es nicht sonderbar, daß die Menschen so gerne für die Religion fechten und so ungerne nach ihren Vorschriften leben?"

Georg Christoph Lichtenberg (1742-99), dt. Aphoristiker u. Physiker

lorenzolo Offline




Beiträge: 4.183

23.06.2011 16:16
#39 RE: Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten! Zitat · antworten

Zitat von Der Gärtner
Rennt der auch mit Keule hinter den Hühnern hinterher?


Oder hinter den Engeln?

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Wer Dich dazu bringen kann, Absurditäten zu glauben, kann Dich auch dazu bringen, Gräueltaten zu begehen." (Voltaire)

Seiten 1 | 2
Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
NAK - Gute Zeiten, schlechte Zeiten (NAK - GZ/SZ)
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
0 10.04.2015 21:45
von Admin • Zugriffe: 315
Die NAK in der Zeit von 1938 bis 1955 - ein missglückter Versuch der Rehabilitation!
Erstellt im Forum Die Geschichte der Neuapostolischen Kirche und ihre Abspaltungen von Admin
7 08.08.2013 19:41
von Der Gärtner • Zugriffe: 724
Und wann BITTE hatte Ich noch Zeit zum Denken?
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Weltmensch
0 11.10.2012 17:28
von Weltmensch • Zugriffe: 420
Hallo Gärtner, zur Erinnerung an alte Zeiten!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
3 18.11.2011 10:11
von Der Gärtner • Zugriffe: 383
Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten!
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
5 16.10.2010 21:23
von Admin • Zugriffe: 114
Sonnenschein100 - Noch eine Aussteigerin - vor langer Zeit - aber unvergessen!
Erstellt im Forum Wer oder was bin ich? Meine Probleme beim Ausstieg aus der NAK von Isa
0 12.09.2010 13:03
von Isa • Zugriffe: 467
Die Zeit der Botschaft - das tägliche Trommelfeuer!
Erstellt im Forum Die Botschaft von Stammapostel Bischoff, das ungeliebte Erbe der NAK! von Admin
0 08.09.2010 11:04
von Admin • Zugriffe: 278
Das Sonnenweib im Wandel der Zeiten!
Erstellt im Forum In der Neuapostolischen Kirche ist alles möglich, auch das Gegenteil! von Admin
2 08.04.2007 18:45
von Admin • Zugriffe: 579
Die Anzugsordnung im Wechsel der Zeiten!
Erstellt im Forum Auch das ist Neuapostolische Kirche! von Admin
3 30.03.2007 15:35
von Admin • Zugriffe: 142
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor